Da kann man schon mal sprachlos werden! Egal, ob Kim Kardashian (40), Kendall (25) oder Kylie Jenner (23) – der berühmte Clan geizt nie mit seinen Reizen. Die Kurven der schönen Reality-TV-Stars lassen viele vor Neid erblassen und können auch mal für Schnappatmungen sorgen. Und eines haben die Damen uns dabei bereits gelehrt: Kein Top ist zu kurz und kein Bikini zu knapp. Letzteres bewies Social-Media-Star Kylie jetzt erneut im Netz.

Auf Instagram postete die 23-Jährige eine Reihe von Urlaubsfotos, auf denen sie mal wieder zeigt, was sie hat. Kylie posiert auf den Schnappschüssen in einem Infinitypool und streckt ihr Gesicht der Sonne entgegen. Während sie sich auf einem der Bilder verführerisch an die Brüste fasst, reckt sie sich auf einem anderen gekonnt aus dem Wasser. Als Badeoutfit hat sie sich dabei etwas ganz Besonderes überlegt: Die Influencerin genoss ihre Abkühlung in einem extrem knappen Perlenbikini. Die Mutter einer kleinen Tochter scheint sich in ihrem Körper pudelwohl zu fühlen!

Kylie gönnt sich also eine sonnige Auszeit. Dass sie keine Hemmungen damit hat, auch während der aktuellen Pandemie zu verreisen, stellte sie bereits vor einigen Wochen klar, als sie im Skiurlaub war. Die Kritik darüber prallte damals an ihr ab. Neuerdings hat sie allerdings ihre Kommentarfunktion auf Instagram eingeschränkt.

Kylie Jenner im Dezember 2020
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner im Dezember 2020
Kylie Jenner, Dezember 2020
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Dezember 2020
Kylie Jenner im Oktober 2020
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner im Oktober 2020
Wie gefallen euch die Urlaubsfotos von Kylie?114 Stimmen
67
Die sehen total gut aus.
47
Ich mag ihr Outfit nicht so gerne.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de