Bekommt Michael B. Jordan (33) den Segen seines Schwiegervaters in spe? Der Schauspieler sorgte vor Kurzem mit seinem Liebesleben für Schlagzeilen: Nachdem es lange Gerüchte gegeben hatte, machte der Black Panther-Star seine Romanze zu Lori Harvey schließlich öffentlich. Seitdem zeigen sich die Turteltauben total verliebt. Doch was sagt eigentlich der Vater der dunkelhaarigen Beauty Steve Harvey (64) zu dem neuen Freund seiner Tochter?

In seiner Radiosendung The Steve Harvey Morning Show sprach der US-Comedian über den neuen Liebsten seiner Adoptivtochter und stellte klar: Er hegt nicht nur positive Gefühle für den Filmstar! "Ich habe ihn im Auge. Ich meine, ich mag ihn. Aber ich sage immer: Ich kann dich mögen, aber habe trotzdem einen Teil in mir, der dich hasst – nur für den Fall!", erklärte Steve halb ernst, halb scherzhaft.

Und auch Michaels neuesten Titel als Sexiest Man Alive nahm der "Family Feud"-Moderator auf die Schippe: "Für mich bist du nicht der sexieste Mann der Welt. Nur, dass das klar ist!" Hättet ihr gedacht, dass Steve so kritisch ist? Stimmt unten ab.

Lori Harvey, Model
Getty Images
Lori Harvey, Model
Steve Harvey, US-Moderator
Getty Images
Steve Harvey, US-Moderator
Michael B. Jordan bei der "Just Mercy"-Premiere in L.A. im Januar 2020
Getty Images
Michael B. Jordan bei der "Just Mercy"-Premiere in L.A. im Januar 2020
Hättet ihr gedacht, dass Steve so hart mit Michael ins Gericht geht?250 Stimmen
221
Ja, ich habe nichts anderes von ihm erwartet!
29
Nein, das überrascht mich doch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de