Mike Singer (21) kann beim Publikum offensichtlich nicht punkten! Aktuell ist der Sänger in der neuen Staffel der Castingshow Deutschland sucht den Superstar zu sehen. Neben den Stimmen von Jury-Urgestein Dieter Bohlen (66) und Maite Kelly (41) ist also auch das Urteil des Musikers entscheidend, wenn es um das Weiterkommen der Kandidaten geht. Doch wie meistert der gebürtige Kehler diese Aufgabe? Einige Zuschauer sind jedenfalls nicht sonderlich begeistert und ätzen übel gegen Mike!

Dass der Sänger auf eine riesige Fanbase setzen kann, ist bekannt. Sein Amt als DSDS-Juror ruft aber auch einige Kritiker auf den Plan. Via Twitter machten nun zahlreiche DSDS-Fans ihrem Ärger Luft. "Bringt den Bubi ins Bett! Unglaublich. Dieser kleine Bengel denkt, er ist das Nonplusultra der Musikbranche", wetterte ein Nutzer. So sei es für ihn auch nicht nachvollziehbar, weshalb Erwachsene auf ein Urteil von Mike Wert legen würden. Mit dieser Meinung ist der anonyme User nicht allein – so sind noch zahlreiche andere Tweets von verärgerten Zuschauern zu finden wie beispielsweise "Zu was ist der Singer da in der Jury? Versteh's immer noch nicht" oder "Mike Singer ist mir noch immer ein Rätsel, was der in der DSDS-Jury zu suchen hat. Ich bin ja auch kein Wertungsrichter beim Dressurreiten!"

Doch hat sich Mike diesen unerwarteten Shitstorm womöglich selbst eingebrockt? Immerhin hat der 20-Jährige gegenüber den Teilnehmern ordentlich ausgeteilt. So rechtfertigte Mike seine Entscheidung in Bezug auf Kandidat Nick Belger beispielsweise mit den Worten: "Nick, du bist halt auch die Uncoolheit in Person irgendwie!" Ein fieser Kommentar, der bei einigen Fans gar nicht gut ankam.

Mike Singer, Musiker
Instagram / mikesinger
Mike Singer, Musiker
Mike Singer, Sänger
Instagram / mikesinger
Mike Singer, Sänger
Mike Singer, Künstler
Instagram / mikesinger
Mike Singer, Künstler
Könnt ihr den Twitter-Nutzern zustimmen?3369 Stimmen
2622
Ja, Mike als Juror ist mir auch ein Rätsel.
747
Nein, ich finde, er macht seinen Job eigentlich echt gut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de