Ob in diesem Jahr noch die Hochzeitsglocken läuten, ist wohl ungewiss! Seit fast zwei Jahren sind Katy Perry (36) und Orlando Bloom (44) verlobt. Erst vor wenigen Wochen hat Töchterchen Daisy das Glück des Paares perfekt gemacht. Nachdem es seine Hochzeit schon einmal verschobenen hatte, hat das Power-Duo auch derzeit scheinbar keinen Zeitdruck: Katy und Orlando haben ihre Pläne für eine baldige Trauung erst einmal über Bord geworfen!

Das verriet nun ein Insider gegenüber Entertainment Tonight: "Sie haben die Hochzeitsplanung in den Hintergrund geschoben und es wird derzeit auch nicht über einen neuen Hochzeitstermin gesprochen", erzählte die Quelle. Die Sängerin und der Schauspieler würden sich mit den Vorbereitungen nicht mehr unter Druck setzen wollen. "Als sie mit der Planung begonnen hatten, hatte es zunächst viel Stress und Anspannung zwischen den beiden gegeben", erläuterte der Informant weiter.

Im Moment sei zwischen dem Paar jedoch einfach alles perfekt: "Sie leben ganz nach dem Motto: Was nicht kaputt ist, muss auch nicht repariert werden." Vielmehr wollen sich Katy und Orlando nun auf ihre gemeinsame Tochter konzentrieren – und vor allem der 44-Jährige gehe in seiner Rolle als Dad voll auf, während sich die "Fireworks"-Interpretin so langsam wieder auf den Arbeitsalltag vorbereiten würde.

Katy Perry und Orlando Bloom im Januar 2021
Instagram / katyperry
Katy Perry und Orlando Bloom im Januar 2021
Katy Perry und Orlando Bloom in Washington, Januar 2021
Instagram / orlandobloom
Katy Perry und Orlando Bloom in Washington, Januar 2021
Katy Perry und Orlando Bloom im August 2019
Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom im August 2019
Glaubt ihr, die beiden werden irgendwann noch heiraten?128 Stimmen
105
Ja, ganz bestimmt! Das wird aber wohl noch etwas dauern...
23
Na ja, ich bin mir da ja nicht so sicher...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de