Diese Nachricht dürfte die Fans von "The Mentalist"-Star Simon Baker (51) ziemlich überraschen! Der Schauspieler und seine Frau Rebecca Rigg (53) sind schon seit vielen Jahren ein Paar. 1998 haben sich die beiden das Jawort gegeben und mittlerweile sogar drei gemeinsame Kinder. Zu ihrem Hochzeitstag 2017 schwärmte Simon noch in den höchsten Tönen von seiner Herzdame. Jetzt ist das Eheglück aber offenbar zerbrochen: Das Paar soll sich getrennt haben.

Das berichtet jetzt People. Im Gespräch mit dem Magazin haben die Ex-Partner sogar verraten, dass sich ihre Wege schon vor fast einem Jahr, nämlich im April 2020, getrennt haben. "Wir bleiben gute Freunde und unsere drei Kinder werden für immer das Wichtigste in unserem Leben sein", betonen die beiden in einem gemeinsamen Statement. Warum ihre Liebe zerbrochen ist, behalten der Seriendarsteller und seine Ex aber für sich.

Trotz der Trennung dürften die einstigen Turteltauben immer wieder gerne auf ihre langjährige Beziehung
zurückblicken. Immerhin haben sie laut dem 51-Jährigen sogar das schönste Date seines Lebens miteinander verbracht. "Das romantischste Date, das ich je hatte, war sehr schlicht. Es war mit meiner Frau und es war unser erstes Date", plauderte Simon im Promiflash-Interview aus.

Rebecca Rigg und Simon Baker 2017
Getty Images
Rebecca Rigg und Simon Baker 2017
Simon Baker und Rebecca Rigg mit ihren Kindern
Getty Images
Simon Baker und Rebecca Rigg mit ihren Kindern
"The Mentalist"-Star Simon Baker mit seiner Ex-Frau Rebecca Rigg
Getty Images
"The Mentalist"-Star Simon Baker mit seiner Ex-Frau Rebecca Rigg
Überrascht euch die Trennungs-Nachricht?639 Stimmen
573
Ja, damit habe ich echt nicht gerechnet.
66
Nee, man hat die beiden schon ewig nicht mehr zusammen gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de