Steht Inka Bause (52) den Bauer sucht Frau-Kandidaten während der Dreharbeiten zur Seite? Seit 2005 moderiert die gebürtige Leipzigerin das Kuppelformat. In der Sendung verschafft sie den Zuschauern einen Überblick, führt durch das Scheunenfest und das große Wiedersehen. Zudem stattet sie den Kandidaten während der Hofwoche einen Besuch ab, um sich nach deren Gefühlslage zu erkundigen. Doch wie viel Kontakt hat Inka wirklich zu den Teilnehmern?

Patrick und Alina nahmen im vergangenen Jahr an der Datingshow teil. In einem Instagram-Livestream erklären sie jetzt, dass das Verhältnis zu Inka in der Realität ganz anders aussehe, als es im Fernsehen dargestellt werde. Denn eigentlich sei Inka kaum vor Ort. "Das war tatsächlich eine der Sachen, die ich mir anders vorgestellt habe. Ich fand es ein bisschen schade", erzählt Patrick. Alina vermutet daraufhin, dass häufigere und längere Begegnungen mit der Moderatorin aus Zeitgründen wahrscheinlich nur schwer zu realisieren seien.

Dennoch sind sowohl Patrick als auch Alina von Inka begeistert. "Ich fand sie 'ne superangenehme, freundliche, witzige Frau, keine Ahnung. Ich bin Inka-Fan, ich mag sie", schwärmt die Erziehungswissenschaftlerin. Die 52-Jährige sei ihr einfach sehr sympathisch.

Bauer Patrick und Inka Bauer, Juli 2020
Instagram / patrick_romer_
Bauer Patrick und Inka Bauer, Juli 2020
Alina, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmerin 2020
Instagram / alinaaa_te
Alina, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmerin 2020
Die "Bauer sucht Frau"-Kandidaten Johanna, Maren, Sarah, Alina, Jana, Peter mit Moderatorin Inka
TVNOW
Die "Bauer sucht Frau"-Kandidaten Johanna, Maren, Sarah, Alina, Jana, Peter mit Moderatorin Inka
Hättet ihr gedacht, dass die Kandidaten so wenig Kontakt zu Inka haben?859 Stimmen
686
Ja, das war mir irgendwie schon klar.
173
Nein, damit hätte ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de