Kate Hudson (41) hat einen Fetisch – Männer mit Instrumenten und rockiger Stimme! So war sie unter anderem schon mit Chris Robinson von der Band Black Crownes und mit dem Muse-Frontmann Matthew Bellamy (42) liiert. Aktuell ist sie mit dem Musiker Danny Fujikawa (34) zusammen. Mit allen drei Männern hat Kate jeweils ein Kind. In einem Interview verriet die "Almost Famous"-Darstellerin nun, warum sie so auf Musiker abfährt.

Die Blondine steht voll zu ihrer Vorliebe für Rocker. "Ich bin von Musikern angezogen. Punkt", gab sie nun im Gespräch mit InStyle zum Besten. Dabei geht es ihr aber nicht nur um das Aussehen und das Auftreten: "Der Grund, warum ich mich so tief mit Musikern verbinde, ist, dass wir uns alle auf eine Weise mit Musik verbinden können, die man nicht erklären muss. Du fühlst es einfach und es ist etwas, das du liebst." Es gibt aber auch Seiten an Musikern, die nicht unbedingt zum Verlieben sind – für Kate ist es der stereotypische Lifestyle.

Aber die 41-Jährige nennt noch einen weiteren Grund, warum es zwischen ihr und den männlichen Vertretern dieser Berufsgruppe so gut läuft. "Ich möchte sagen, dass sie sich zu mir hingezogen fühlen", zeigte sie sich selbstbewusst.

Kate Hudson und Chris Robinson
Getty Images
Kate Hudson und Chris Robinson
Matt Bellamy und Kate Hudson
Getty Images
Matt Bellamy und Kate Hudson
Kate Hudson und Danny Fujikawa
Getty Images
Kate Hudson und Danny Fujikawa
Habt ihr gewusst, dass Kat schon mit so vielen Musikern liiert war?63 Stimmen
48
ja, das ist ja kein Geheimnis!
15
Nein, das war mir neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de