Kleiner Schock für Cathy Hummels (33)! Zusammen mit ihrem Ehemann Mats Hummels (32) hat die Influencerin einen Sohn: Ludwig (3). Im Netz zeigt sie öfter, wie sie Mutterschaft und Karriere unter einen Hut bringt. So schmiss sie beispielsweise im Januar nach einem Job im Ausland eine originelle Geburtstagsfete für ihren Kleinen. Jedoch teilt die Dachauerin nicht nur die fröhlichen Momente mit ihren Followern: Denn Cathy erzählte nun, dass ihr Söhnchen sich im Kindergarten verletzt habe!

Auf Instagram postete die 33-Jährige einen Schnappschuss von sich und Ludwig, der neben ihr sitzt und etwas geknickt nach unten schaut. Dabei fällt auf: Der Dreijährige hat ein Pflaster am Auge! Anscheinend hat er sich im Kindergarten wehgetan, weswegen er nun den Tag mit seiner Mama auf der Arbeit verbringen wird. "Ich hatte ein Fitting und dann kam der Schock-Anruf. So ein tapferer Junge und damit er nicht traurig ist, hab ich mich auch am Auge bekleben lassen", schrieb sie unter das Pic.

Tatsächlich hat sich auch Cathy aus Solidarität ein Pflaster aufgeklebt und schaute traurig in die Kamera, als sie ihren Arm tröstend um Ludwig legte. Anscheinend nimmt die Moderatorin das Leid ihres Kindes sehr mit. Und auch ihre Fans zeigten ihr Mitgefühl unter dem Foto: "Gute Besserung an den kleinen Spatz", kommentierte eine Userin.

Cathy, Mats und Luwdig Hummels zu Ostern im April 2020
Instagram / cathyhummels
Cathy, Mats und Luwdig Hummels zu Ostern im April 2020
Cathy Hummels, 2021
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels, 2021
Cathy Hummels und ihr Sohn Ludwig, Januar 2020
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels und ihr Sohn Ludwig, Januar 2020
Wie findet ihr Cathys Geste, sich auch ein Pflaster aufzukleben?644 Stimmen
367
Total süß! Da ging es Ludwig bestimmt gleich besser!
277
Na ja, etwas übertrieben für meinen Geschmack...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de