Kanye West (43) verwirrt seine Fans! Seit Monaten halten sich hartnäckige Gerüchte über den Rapper und Kim Kardashian (40): Das Paar soll nach über sechs Jahren Ehe vorhaben, sich scheiden zu lassen. Während es zuletzt noch hieß, die beiden hätten inzwischen nicht einmal mehr Kontakt zueinander, kamen zuletzt Spekulationen auf, der Musiker würde die Trennung bereuen. Ob sich diese Vermutung nun bestätigt? Kanye hat zumindest seinen Ehering noch nicht abgelegt!

Aktuelle Paparazzifotos, die unter anderem von Mirror veröffentlicht wurden, zeigen den 43-Jährigen am Mittwoch in Malibu. Mit düsterem Blick lief der "Runaway"-Interpret durch den Küstenort und nahm den Blick kaum vom Handy. Doch sämtliche Augen dürften bei diesen Bildern auf die Hand des US-Amerikaners gerichtet sein – denn an der glänzte ganz deutlich ein goldener Ring!

Will Kanye damit etwa zeigen, dass er mit der Beziehung zu der Mutter seiner Kinder doch noch nicht abgeschlossen hat? Dem Songwriter soll es mit dem Liebesaus derzeit nicht allzu gut gehen – vor allem, weil ihm bewusst werde, was für ihn auf dem Spiel steht.

Kim Kardashian mit ihren Kindern North und Saint und Ehemann Kanye West
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian mit ihren Kindern North und Saint und Ehemann Kanye West
Kanye West und Kim Kardashian
Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian
Kanye West, 2015
Getty Images
Kanye West, 2015
Denkt ihr, Kanye trägt den Ring noch, weil er an der Scheidung zweifelt?171 Stimmen
126
Ja, warum sollte er ihn sonst noch tragen?
45
Nein, er hat ihn nur noch nicht abgelegt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de