Das "Lucky Loser"-Finale ist vorbei! In diesem Jahr bekamen die ausgeschiedenen The Biggest Loser-Kandidaten eine zweite Chance: Im Online-Camp von Trainerin Marion Luck konnten sie sich ein weiteres Mal beweisen und um die Rückkehr nach Naxos kämpfen. In der letzten Folge verkündete Marion nun: Von den fünf Finalistinnen dürfen vier wieder zurück zu ihren einstigen Mitstreitern, um weiter an ihrem Körper zu arbeiten. Wer von ihnen hat es am Ende geschafft?

Für Baksi, Verena, Pati, Cindy und Carina ging es nach einem weiteren schweißtreibenden Work-out am griechischen Strand wieder auf die Waage. Dort wurde dieses Mal geschaut, wie viel Gewicht die Kandidatinnen prozentual seit ihrem ersten Wiegen in dem Format abgenommen haben. Cindy nahm stolze 23,7 Kilogramm ab – was aber im Vergleich zu ihren Konkurrentinnen zu wenig war. Für sie geht es deshalb wieder zurück nach Deutschland, während die TV-Reise für die anderen vier Frauen weitergeht.

Trotzdem ist die 24-Jährige total zufrieden mit ihrer Leistung – vor allem, weil sie neben ihrem Übergewicht auch mit Wassereinlagerungen im Körper zu kämpfen hat. "Ich bin megastolz, dass ich trotz Wasserproblemen [...] 23,7 Kilogramm abgenommen habe. Das soll mir erst mal jemand nachmachen", erklärt sie.

"The Biggest Loser" – immer sonntags, um 17:30 Uhr in SAT.1

Marion Luck und Cindy bei "Lucky Loser"
SAT.1
Marion Luck und Cindy bei "Lucky Loser"
"The Biggest Loser"-Kandidatin Cindy
SAT.1/Melanie Frenzel
"The Biggest Loser"-Kandidatin Cindy
Pati, Baksi, Carina, Cindy und Verena bei "Lucky Loser"
SAT.1
Pati, Baksi, Carina, Cindy und Verena bei "Lucky Loser"
Hättet ihr gedacht, dass Cindy es nicht schafft?433 Stimmen
327
Ja, ich habe es schon geahnt.
106
Nee, ich dachte, eine andere Kandidatin muss nach Hause.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de