Manuel Cortez (41) ist wieder in festen Händen! Ende 2019 kam diese Trennung mehr als überraschend: Der Schauspielerin und Designerin Miyabi Kawai (46) verkündeten nach 15 Jahren Liebe, dass sie zukünftig getrennte Wege gehen würden. Obwohl beide ihrer Beziehung keine Chancen mehr geben wollten, schien das Liebes-Aus sehr an ihnen zu zehren. Umso schöner jetzt die News, dass der ehemalige Verliebt in Berlin-Darsteller neu verliebt ist. Manuel präsentiert die neue Frau an seiner Seite.

"Ich habe meine Komfortzone verlassen, aber dadurch neues Glück gefunden – auch in der Liebe", verrät der 41-Jährige jetzt im Gespräch mit Bunte. Bei seiner neuen Freundin handelt es sich um die Event-Expertin Saina Bayatpour, die unter anderem das Netzwerk Business Women's Society gegründet hat. Die Brünette und er kennen sich tatsächlich schon seit rund fünf Jahren und hätten sich hin und wieder bei Veranstaltungen getroffen. "Im Herbst 2019 haben wir über Instagram geschrieben und Saina hat mich gefragt, ob ich sie zur Aids-Gala begleiten möchte. Sie gefiel mir, also habe ich zugesagt", berichtet der TV-Star vom ersten Date.

Bis es richtig gefunkt hat, habe es allerdings eine Weile gedauert, wie Manuel zugab: "Ich war gerade dabei, meine Ex-Beziehung aufzuarbeiten. Mein Leben war im Umbruch." Damals war er dabei, sich unter anderem auch beruflich neu zu orientierten und beschloss, als Mental-Trainer und Hypnose-Coach zu arbeiten. Der Neuanfang sei ihm mit neuer Partnerin an seiner Seite endgültig geglückt.

Miyabi Kawai und Manuel Cortez, 2018
M.Weber/ ActionPress
Miyabi Kawai und Manuel Cortez, 2018
Manuel Cortez im Dezember 2020
Instagram / dercortez
Manuel Cortez im Dezember 2020
Manuel Cortez im Januar 2021
Instagram / dercortez
Manuel Cortez im Januar 2021
Seid ihr überrascht, dass Manuel wieder vergeben ist?840 Stimmen
315
Ja, damit habe ich echt nicht gerechnet.
525
Nee, war nur eine Frage der Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de