Diese Aufgabe sorgte für ordentlich Aufruhr unter den Germany's next Topmodel-Girls! Die Topmodel-Anwärterinnen müssen in der aktuellen Folge nämlich nicht wie gewohnt in aufwendiger Couture über den Laufsteg stolzieren. Beim jüngsten Walk sind ihre Körper nur mit einem knappen Slip, Brustwarzenklebern und etwas Schaum bedeckt – und mit diesem "Outfit" hat so manche Kandidatin schon vorab zu kämpfen: Der bevorstehende Nackt-Walk setzte einigen GNTM-Girls so sehr zu, dass sogar die Tränen flossen!

"Auf ein Nackt-Shooting hatte ich mich schon vorbereitet, da wusste man ja, dass das kommt – aber ein Nackt-Walk?!", fragte sich Soulin Omar unter Tränen. Auch Amina konnte sich mit der freizügigen Aufgabe nicht anfreunden – sie weinte: "Natürlich geht es mir nicht so gut." Denn sie vermute, dass ihre Familie genauso sprachlos sein würde, wie sie in diesem Moment.

Doch nicht alle von Heidi Klums (47) "Meeedchen" haben mit dem Nackt-Walk ein Problem: Liliana (21) freute sich sogar so richtig darauf, freizügig über den Catwalk zu schweben. "Endlich kann ich meine Tittys vor Heidi shaken", scherzte sie voller Vorfreude.

Die GNTM-Kandidatin Amina im Oktober 2020
Instagram / amina.htt
Die GNTM-Kandidatin Amina im Oktober 2020
Soulin, GNTM-Teilnehmerin 2021
Instagram / itssoulin
Soulin, GNTM-Teilnehmerin 2021
Liliana, GNTM-Kandidatin 2021
Instagram / lilian.maxwell
Liliana, GNTM-Kandidatin 2021
Was sagt ihr zu den Reaktionen der GNTM-Girls?1168 Stimmen
414
Na ja, wenn man bei GNTM mitmacht, sollte man damit kein Problem haben!
754
Kann ich nachvollziehen! Ein Nackt-Walk ist schon wirklich krass!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de