Bei Are You The One? hat Neuzugang Vanessa Martinez direkt für ordentlich Furore gesorgt. Sie hat nämlich ein Auge auf ihren Mitbewohner Marc Bunde geworfen und will ihn um jeden Preis in der Show behalten. Um zu verhindern, dass er sein Perfect Match findet und damit den Auszug aus der Villa antritt, hat sie in der letzten Matching Night sogar das Match-Ergebnis von ihm und Mirjam verkauft. Promiflash hat nachgefragt, wie er dazu steht.

Im Gespräch mit Promiflash erinnerte sich der 24-Jährige an die Situation in der Villa und fand Vanessas Entscheidung offensichtlich schade. "Ich hätte gerne gesehen, ob Mirjam und ich wirklich richtig liegen und ein Perfect Match sind", erzählte er dabei. Immerhin waren die beiden von der ersten Begegnung an zusammen und machten den Anschein, als habe es ordentlich gefunkt. "Aber mir war es irgendwie schon klar, dass Vanessa uns verkaufen wird", berichtete er weiter.

Durch Vanessas Eifersuchtsaktion sind für die Teilnehmer nun zwar 10.000 Euro mehr zu holen, doch dafür sind sie keinen Schritt näher am Ziel. Derzeit haben sie erst ein einziges Perfect Match ausfindig machen können. Ob Vanessa sie also letztendlich sogar das Preisgeld gekostet hat, wird sich zeigen.

Alle Infos zu “Are You The One?” bei TVNOW.

Vanessa Martinez bei "Are You The One?"
TVNow
Vanessa Martinez bei "Are You The One?"
Marc, Vanessa und Christin bei "Are You The One?"
TVNow
Marc, Vanessa und Christin bei "Are You The One?"
Die "Are You The One?"-Kandidaten, 2021
TVNOW / Markus Hertrich
Die "Are You The One?"-Kandidaten, 2021
Wie findet ihr es, dass Vanessa das Ergebnis verkauft hat?360 Stimmen
331
Geht gar nicht! Das ist total egoistisch!
29
Naja, wenn sie Marc nun mal so gerne mag...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de