Jetzt feiert der kleine Promi-Nachwuchs sein Paparazzifoto-Debüt. Im September 2020 durften Joaquin Phoenix (46) und seine Partnerin Rooney Mara (35), mit der er seit knapp fünf Jahren liiert ist, einen gesunden Jungen auf der Welt begrüßen. Das plauderten die stolzen Eltern aber nicht selbst aus, sondern der Regisseur Victor Kossakovsky, als er auf dem Züricher Film Festival zu dem Joker-Darsteller befragt wurde. Rund fünf Monate nach den Babynews wurde der Schauspieler nun erstmals mit seinem Sohnemann gesichtet.

Paparazzi erwischten Joaquin am vergangenen Freitag bei einem kleinen Ausflug in Santa Monica. Der Oscarpreisträger war allerdings nicht alleine unterwegs: Rooney und ihr kleiner Sohn begleiteten ihn. Dabei wechselten sich die frischgebackenen Eltern immer wieder mit dem Tragen ihres Wonneproppens ab. Auf einem der Schnappschüsse hält sein Vater den Kleinen im Arm, während der frech grinst und versucht, sich über die Schulter des "Walk the Line"-Stars umzusehen.

Der Name seines Babys soll übrigens River sein, benannt nach Joaquins verstorbenem Bruder River Phoenix. Der ältere Bruder des 46-Jährigen war auch als Schauspieler tätig und starb 1993 im Alter von gerade einmal 23 Jahren an einer Überdosis.

Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in L.A. im Januar 2019
Getty Images
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in L.A. im Januar 2019
Joaquin Phoenix bei den Oscars in Hollywood im Februar 2020
Getty Images
Joaquin Phoenix bei den Oscars in Hollywood im Februar 2020
Joaquin Phoenix bei den Golden Globes in Beverly Hills im Januar 2020
Getty Images
Joaquin Phoenix bei den Golden Globes in Beverly Hills im Januar 2020
Glaubt ihr, Joaquin und Rooney werden ihr Baby bald häufiger in der Öffentlichkeit zeigen?178 Stimmen
157
Nein, bestimmt nicht.
21
Ja, ich denke schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de