Dieser Schwiegertochter gesucht-Kandidat weiß ganz genau, was er will! Gerhard möchte mithilfe der Kuppelshow endlich die passende Frau finden und dann eine Familie gründen. Denn während der nebenberufliche Hochzeitsredner schon so einige Paare an ihrem schönsten Tag begleitet hat, blieb das Liebesglück bei ihm selbst bisher auf der Strecke. Dabei hat der 37-Jährige einen ganz bestimmten Typ Frau – er steht total auf den Look von Evelyn Burdecki (32)!

"Ich hätte schon gerne so einen Evelyn-Burdecki-Verschnitt, so optisch", erzählte der Rosenheimer in der ersten "Schwiegertochter gesucht"-Folge. Und auch die weitere Beschreibung seiner Traumfrau trifft durchaus auf die ehemalige Dschungelcamp-Siegerin zu: Seine zukünftige Partnerin soll auf keinen Fall ein Couch-Potato sein. "Die muss selber im Leben stehen, ihre eigenen Freundinnen haben und mit denen was machen", erklärte er.

Gerhards Mutter meinte jedoch, dass man ihren Sohn von seinem hohen Ross runterholen müsse. Diese Meinung teilen auch viele Twitter-User. "Als ob sich da Evelyn-Burdecki-Verschnitte anmelden würden, also vom Aussehen, nicht von der Intelligenz" oder "Joar, man darf ja noch träumen...", reagierten zwei Zuschauer nicht sonderlich begeistert auf Gerhards Wunsch.

Vera Int-Veen, "Schwiegertochter gesucht"-Moderatorin
TVNOW / Thomas Pritschet
Vera Int-Veen, "Schwiegertochter gesucht"-Moderatorin
"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Gerhard mit seiner Mutter Karin
TVNOW
"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Gerhard mit seiner Mutter Karin
Vera Int-Veen für die 13. Staffel von "Schwiegertochter gesucht"
TVNOW
Vera Int-Veen für die 13. Staffel von "Schwiegertochter gesucht"
Glaubt ihr, dass Gerhard bei der Show eine Frau kennenlernen wird, die Evelyn ähnlich sieht?183 Stimmen
22
Klar, die Produktion wird seine Wünsche berücksichtigen.
161
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de