Für diese DSDS-Kandidaten hat es nicht gereicht! Kurz vor dem Recall-Finale mussten sich die Gesangstalente noch einmal beweisen. So überraschte die Jurorin Maite Kelly (41) die Nachwuchsmusiker früh morgens in der Villa: In nur drei Stunden sollen sie bereits vor der Jury stehen und ihre Performances abliefern! Diesem Druck konnten wohl nicht alle Teilnehmer standhalten. Denn es kam zu langweiligen und schwachen Auftritten – inklusive Texthängern. Deswegen mussten vier Teilnehmer gehen!

"Lucas, du warst zwar konstant, aber auch ein stückweit konstant zu langweilig und deswegen hört deine Reise hier auf", verkündete Maite trocken. Neben Lucas mussten auch Kilian, Serrano und Mikes (21) Goldene-CD-Kandidatin Ilaria die Show verlassen. "Schweren Herzens muss ich dir sagen, dass es nicht mehr reicht", erklärte der junge Juror seinem Schützling. Denn sie hatte bei ihrer Interpretation des deutschen Hits "Geiles Leben" mehrmals den Text vergessen.

Lucas und Ilaria schien diese Entscheidung sehr mitzunehmen. Sie fing sogar an, bitterlich zu weinen. Die anderen beiden Teilnehmer nahmen ihr Show-Aus etwas gelassener: "Ich bin so stolz auf mich, dass ich so weit gekommen bin", strahlte Kilian im Interview. Und auch Serrano war erfreut, es überhaupt so weit geschafft zu haben.

Alle Episoden von "Deutschland sucht den Superstar" bei TVNOW.

Lucas, DSDS-Kandidat 2021
Instagram / lucasmusicgermany
Lucas, DSDS-Kandidat 2021
Ilaria Di Nieri beim Casting von DSDS 2021
TVNOW / Stefan Gregorowius
Ilaria Di Nieri beim Casting von DSDS 2021
Kilian Imwinkelried, DSDS-Kandidat
DSDS, RTL
Kilian Imwinkelried, DSDS-Kandidat
Hättet ihr gedacht, dass Mikes Goldene-CD-Gewinnerin Ilaria gehen muss?1064 Stimmen
740
Ja, irgendwie schon! Ihre Auftritte im Recall waren nicht gut genug...
324
Nee, sie war meine absolute Favoritin!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de