In diesem Jahr bekommt die britische Königsfamilie reichlich Zuwachs! Während Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) noch auf die Geburt ihres zweiten Kindes warten, erblickte Anfang Februar bereits der Sohn von Prinzessin Eugenie (31) und ihrem Ehemann Jack Brooksbank (35) das Licht der Welt. Auch bei Zara (39) und Mike Tindall (42) war es nur noch eine Frage der Zeit. Im vergangenen Dezember hatte der ehemalige Rugby-Nationalspieler in seinem Podcast die Schwangerschaft verkündet. Nun nutzte der Brite das Medium erneut – um die Geburt seines ersten Sohns mitzuteilen!

In The Good, The Bad & The Rugby gab Mike bekannt, dass er und Zara zum nun dritten Mal Eltern geworden sind. Zuvor hatte das Paar bereits zwei Mädchen bekommen: Die mittlerweile siebenjährige Mia Grace (7) sowie die heute zweijährige Lena Elizabeth. Insbesondere für Mike ging mit der Geburt ein großer Wunsch in Erfüllung. Der 42-Jährige hatte zuvor erklärt, dass er sich nach den beiden Mädchen unbedingt einen Jungen wünsche.

Für Queen Elizabeth II. (94) und ihren Ehemann Prinz Philip (99) ist der Nachwuchs bereits das zehnte Urenkelkind. Genau wie seine beiden Schwestern wird der Sprössling von Zara und Mike aber keinen royalen Titel tragen. Diese sind den Nachkommen der Söhne der britischen Königin vorbehalten. Ein Angebot der Queen, von diesem Verfahren abzuweichen, hatte Zaras Mutter Prinzessin Anne (70) abgelehnt.

Zara und Mike Tindall bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank, 2018
Getty Images
Zara und Mike Tindall bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank, 2018
Queen Elizabeth II. und Zara Tindall im Juni 2007
Getty Images
Queen Elizabeth II. und Zara Tindall im Juni 2007
Zara Tindall mit ihrem Mann Mike Tindall und ihrer Tochter Lena, August 2019
ActionPress
Zara Tindall mit ihrem Mann Mike Tindall und ihrer Tochter Lena, August 2019
Hattet ihr nach der Bekanntgabe im Dezember so bald mit der Geburt gerechnet?262 Stimmen
126
Ja, ich dachte mir schon, dass es nicht mehr lange dauern würde.
136
Nein, auf keinen Fall, was für eine schöne Überraschung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de