Frank Rosin (54) trauert um einen geliebten Menschen. Der Koch wurde durch seine Auftritte in diversen TV-Shows bekannt. Seine Liebe zum Kochen hat er nicht von ungefähr: Schon seine Mutter Marlies betrieb in Dorsten ihre eigene kleine Gastronomie – einen Imbiss. Doch nun machen traurige Nachrichten über die 82-Jährige die Runde: Sie ist in dieser Woche an den Folgen einer Krankheit gestorben.

Den Tod von Franks Mutter bestätigt sein Management nun gegenüber Bild. Demnach starb sie am vergangenen Mittwoch nach längerer Krankheit – was genau ihr diagnostiziert worden war, ist nicht bekannt. Der 54-jährige TV-Star soll aufgrund des Verlusts nun "wahnsinnig traurig" sein.

Marco Rolof, ein Freund des Star-Kochs, erinnert sich auf Facebook an Marlies: "Über 40 Jahre hart malocht. So vielen Menschen geholfen. Und mit ihrer herzlichen Art ihnen immer wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Sie war immer für andere da – so selbstlos." Er wünsche Frank in dieser schweren Zeit viel Kraft.

TV-Koch Frank Rosin
Getty Images
TV-Koch Frank Rosin
Frank Rosin bei der NDR-Talkshow in Hamburg 2014
Public Address
Frank Rosin bei der NDR-Talkshow in Hamburg 2014
TV-Koch Frank Rosin
Getty Images
TV-Koch Frank Rosin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de