Sie werden so schnell groß! Im Juni vergangenen Jahres gaben Mario Götze (28) und seine Frau Ann-Kathrin (31) bekannt, dass sie zum ersten Mal Eltern geworden sind. Die Influencerin brachte den kleinen Rome zur Welt. Seitdem zeigt das Paar immer wieder mit süßen Posts im Netz, wie stolz es auf seinen Nachwuchs ist. Ann-Kathrin teilte nun neue Schnappschüsse von ihrem Familienglück.

Auf ihrem Instagram-Account gab die Mutter private Einblicke und postete zwei Momentaufnahmen ihrer Liebsten. Neben einem Foto, auf dem die 31-Jährige ihren Sohnemann liebevoll im Arm hält, darf natürlich auch ein Selfie mit dem Papa nicht fehlen. Darauf ist die Ähnlichkeit zu dem 28-Jährigen deutlich zu erkennen: Augen und Nase des kleinen Rome scheinen dem Fußballstar wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. "Lange Zeit kein Romi-Content", merkte Ann-Kathrin unter dem Beitrag an. Und tatsächlich: Das letzte Bild, auf dem man das Gesicht des Wonneproppens erkennt, ist bereits ein paar Wochen alt.

Nicht nur ihre Fans zeigen sich von den beiden Schnappschüssen begeistert. Unter dem Post finden sich auch zahlreiche positive Kommentare ihrer Kollegen. "Super Mini-Mario", schrieb beispielsweise die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin Mandy Bork. Die einstige Let's Dance-Moderatorin Sylvie Meis (42) meldete sich unter dem Beitrag ebenfalls zu Wort: "Ihr Süßen!"

Ann-Kathrin Götze, Model
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze, Model
Familie Götze im März 2021
Instagram / annkathringotze
Familie Götze im März 2021
Ann-Kathrin Götze, 2021
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze, 2021
Wie gefallen euch die Schnappschüsse von Ann-Kathrin?168 Stimmen
148
Total putzig! Der kleine Rome ist einfach so süß.
20
Na ja, geht so. Sie teilt ja immer mal wieder Fotos von ihrer Familie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de