Yeliz Koc (27) hat es wirklich nicht leicht in der Schwangerschaft! Gemeinsam mit ihrem Schatz Jimi Blue Ochsenknecht (29) erwartet die ehemalige Bachelor-Kandidatin aktuell ihr erstes Kind. Zwar freut die Influencerin sich schon riesig auf ihr Baby, aber sie leidet unter starken Schwangerschaftsbeschwerden: So war ihr in den ersten Wochen dauerhaft furchtbar übel. Auch die spannenden Ultraschalluntersuchungen beim Frauenarzt hat die werdende Mama sich anders vorgestellt...

In ihrer Instagram-Story stellte die Beauty sich jetzt einigen Fan-Fragen rund um ihre Schwangerschaft. Ein Abonnent wollte dabei wissen, ob Jimi im Zuge der anhaltenden Gesundheitskrise zu den Voruntersuchungen mitkommen darf. "Leider nein", betonte Yeliz daraufhin enttäuscht. "Ich finde es schrecklich, was einem alles genommen wird." Ihr Freund wird sich also leider mit Ultraschallfotos zufriedengeben müssen...

Auch sonst laufen die Vorbereitungen auf ihr Baby-Abenteuer eher holprig: "Mir ging es so schlecht die ganze Zeit, dass ich keinen Kopf für nichts hatte. Ich habe noch kein Krankenhaus und auch noch keine Hebamme. Ich mache mich wahnsinnig verrückt mit allen und habe Angst, dass die Zeit zu schnell davonläuft", offenbarte Yeliz ehrlich. Doch die Mami in spe bleibt optimistisch und hat ein festes Ziel vor Augen: "Ich möchte alles perfekt haben, wenn das Baby kommt."

Yeliz Koc, März 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, März 2021
Yeliz Koc im März 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im März 2021
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Glaubt ihr, Yeliz wird die kommenden Schwangerschaftsmonate mehr genießen können?545 Stimmen
312
Ja, ganz sicher! Das wünsche ich ihr von Herzen!
233
Ich weiß ja nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de