Geben Lily-Rose Depp (21) und Timothée Chalamet ihrer Liebe eine zweite Chance? Im Oktober 2018 wurden die Tochter von Johnny Depp (57) und Vanessa Paradis (48) und ihr "The King"-Kollege erstmals knutschend gesichtet. Nicht einfach nur eine Affäre, wie sich herausstellen sollte. Über ein Jahr waren die beiden ein Paar, bis im vergangenen Frühjahr überraschend ihre Trennung bekannt wurde. Nun wird spekuliert, ob das einstige Pärchen einen Neuanfang wagt.

Sowohl Lily als auch Timothée hielten sich am Montagmorgen in Manhattan, New York auf. Fotos zeigen, wie die beiden Schauspieler getrennt voneinander durch die Straßen schlendern. Für zahlreiche Medien wie Daily Mail Grund genug, über ein eventuelles Couple-Comeback zu spekulieren. Was die Gerüchte weiter anheizt: Nachmittags waren beide im Stadtteil Soho unterwegs – allerdings auch diesmal wieder getrennt voneinander.

Wie es um Lily und Timothées Beziehungsstatus steht, ist nicht bekannt. Der "Interstellar-"Star zeigte sich seit dem Ende der Beziehung mit keiner Frau mehr öffentlich. Die 21-Jährige wurde hingegen bereits Anfang 2020 – also noch vor der offiziellen Trennung – mit einem anderen attraktiven Schauspieler gesichtet. Gemeinsam mit Riverdale-Star Cole Sprouse (28) verließ sie damals die Golden Globes.

Lily-Rose Depp im Oktober 2020
Getty Images
Lily-Rose Depp im Oktober 2020
Lily-Rose Depp und Timothée Chalamet bei den Filmfestspielen in Venedig
Getty Images
Lily-Rose Depp und Timothée Chalamet bei den Filmfestspielen in Venedig
Timothée Chalamet im Februar 2020
Getty Images
Timothée Chalamet im Februar 2020
Gaubt ihr, dass die beiden wieder zusammen sind?74 Stimmen
49
Ja, das kann doch kein Zufall sein!
25
Nein, das ist ein bisschen weit hergeholt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de