Sängerin Alice Merton (27) saß vor zwei Jahren als Jurorin in einem der berühmten roten Drehstühle der Gesangsshow The Voice of Germany, wo sie mit ihrem Schützling Claudia Emmanuela Santosos den begehrten Sieg einheimsen konnte. Dieser Triumph liegt nun schon etwas zurück, von Alice hat man in der Zwischenzeit musikalisch nichts Neues gehört. Bis jetzt: Die Sängerin überrascht ihre Fans mit einer neuen Single!

"'Vertigo' ist heute offiziell draußen. Es fühlt sich unglaublich an, endlich wieder Musik mit euch zu teilen. Danke, dass ihr so geduldig wart, bei mir geblieben seid und meine Arbeit unterstützt habt. Ich liebe euch alle", postet die "No Roots"-Interpretin auf ihrem Instagram-Account. Sie ist offenbar mächtig stolz auf ihre neue Single "Vertigo", die, wie sie Rolling Stone verriet, von einem Clubbesuch inspiriert wurde: "Ich beschrieb [Koz] eine Nacht im Club, in der ich mich fehl am Platz fühlte und das Gefühl von Schwindel überhandnahm." Sie und ihr Produzent Koz hätten Spaß daran gehabt, eine "dunkle Atmosphäre" zu schaffen, die von einem "fast hypnotischen Gitarrenriff" untermalt würde.

Ihr neues Werk klingt tatsächlich etwas düsterer, als Fans von der Popmusikerin gewohnt sein dürften. Er ist ihre erste neue Single seit ihrem 2019 erschienenen Album "Mint", auf dem poppige Power-Nummern wie "No Roots" oder "Hit the Ground Running" zu finden sind. Mit "Vertigo", zu Deutsch "Schwindel", entdeckt die Musikerin jetzt eine neue rockigere Seite an sich.

Alice Merton beim IFA Gala Opening 2019
Actionpress/ Tamara Bieber
Alice Merton beim IFA Gala Opening 2019
Alice Merton auf dem Coachella Festival in Indio 2019
Getty Images
Alice Merton auf dem Coachella Festival in Indio 2019
Alice Merton bei "The Voice of Germany" 2019
ProSieben/André Kowalski
Alice Merton bei "The Voice of Germany" 2019
Hört ihr euch Alice Mertons neuen Song an?142 Stimmen
98
Ja, da bin ich echt gespannt!
44
Nee, das ist irgendwie nicht so meine Musik.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de