Michael Dierks (50) ist ein echter Fan von Claudelle Deckerts (47) Schauspielkunst. Der Kölner ist vor allem durch seine Rolle als Sascha bei "Hausmeister Krause" bekannt. Jetzt feierte er sein TV-Comeback bei Unter uns. Dort spielt er Viktor Vogel – einen stinkreichen, potenziellen Mandanten von Anwältin Eva Wagner. Mit deren Darstellerin Claudelle steht Michael nicht zum ersten Mal vor der Kamera. Schon vor 20 Jahren waren sie zusammen bei der RTL-Show "TV Kaiser" zu sehen. Und auch heute ist Michael total begeistert von seiner Kollegin.

Im Gespräch mit PicturePuzzleMedien verrät der 50-Jährige, wie das Wiedersehen mit der Blondine war. Er habe sie schon aus der Ferne erkannt. "Das war aber auch nicht allzu schwer, da sie immer noch genauso toll ausschaut wie vor 20 Jahren und ihren guten Humor, Stil und Spielbegeisterung wie zu alten Zeiten bewahrt hat", schwärmt er. Für ihn sei es fast so gewesen, als wäre die Zeit zwischenzeitlich stehen geblieben. Auch für Claudelle dürfte es eine Freude gewesen sein, die Szenen mit Michael zu spielen. Immerhin ist dessen Figur Viktor ein richtig schräger Vogel und sorgt für viel Unterhaltung.

In dem Interview plaudert der Schauspieler außerdem aus, dass er schon während seiner Ausbildung einem Megastar begegnet war. Das habe er damals bloß nicht realisiert. "Ich habe erst Jahre später gerafft, dass es Antonio Banderas war", erzählt er. Heute ist der Dreh mit Größen der Film- und Fernsehwelt aber keine Seltenheit mehr. So spielte Michael zuletzt an der Seite von The Walking Dead-Star Jeffrey Dean Morgan (54).

Schauspieler Michael Dierks
privat
Schauspieler Michael Dierks
Claudelle Deckert im Februar 2020
Bieber, Tamara / ActionPress
Claudelle Deckert im Februar 2020
Antonio Banderas im Jahr 2020
Getty Images
Antonio Banderas im Jahr 2020
Wusstet ihr, dass Claudelle und Michael schon früher zusammen vor der Kamera standen?83 Stimmen
6
Ja, man hat auch direkt gemerkt: Die sind ein gutes Team.
77
Nee, krass – wusste ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de