Stefanie Heinzmann (32) ist schon lange ein großer Fan von DJ BoBo (53). Die beiden Musiker sind dieses Jahr gemeinsam bei Sing meinen Song dabei. Als Erstes hat der "Chihuahua"-Interpret das Vergnügen, seine Hits zum Tausch anzubieten. Und die Ehre, den Abend mit der ersten Performance der Staffel zu eröffnen, wird der einstigen ESC-Kandidatin zuteil. Sie singt "Love Is All Around" – einen Song, der ihr auch persönlich sehr viel bedeutet.

"Ehrlich gesagt, freue ich mich ein bisschen, damit zu starten, weil [...] mich der Song so kickt und es ist natürlich ein Song, den ich seit immer kenne", verrät Stefanie. Sie entpuppt sich kurze Zeit später sogar als richtiges Fan-Girl ihres Kollegen aus der Schweiz. Denn ihr allererstes Konzert überhaupt war eins von DJ BoBo. Etwas, was der zweifache Vater richtig krass findet. "Das heißt, dieses Konzert und dieses Lied ('Love Is All Around', Anm. d. Red.) gehört mit zu deinen ersten Kindheitserfahrungen", staunt er.

Der Eurodance-King ist letztendlich aber nicht nur davon geflasht, wie lange seine Musik die 32-Jährige schon begleitet. Er ist auch total begeistert von Stefanies Neuinterpretation seines Hits und schwärmt: "Das hast du geil gemacht. Ich wusste gar nicht, dass das Lied so gut ist."

Johannes Oerding, Ian Hooper, DJ BoBo, Stefanie Heinzmann, Nura, Joris, Gentleman, Sänger
TVNOW / Markus Hertrich
Johannes Oerding, Ian Hooper, DJ BoBo, Stefanie Heinzmann, Nura, Joris, Gentleman, Sänger
Stefanie Heinzmann bei "Sing meinen Song" 2021
TVNOW / Markus Hertrich
Stefanie Heinzmann bei "Sing meinen Song" 2021
DJ BoBo bei einem Open Air Festival im Juli 2014
Getty Images
DJ BoBo bei einem Open Air Festival im Juli 2014
Wie findet ihr Stefanies Auftitt?45 Stimmen
35
Er war der absolute Hammer!
10
Na ja, er war okay... aber nichts Besonderes.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de