Cheyenne Ochsenknecht (20) geht in ihrer Rolle als Neu-Mama total auf! Erst vor wenigen Wochen war es so weit: Das Model begrüßte mit Freund Nino seinen ersten Nachwuchs auf der Welt. Seitdem hält sie ihre Community immer wieder mit Updates aus ihrem Alltag als frischgebackene Mama auf dem Laufenden und teilte erste Details zu ihrem Töchterchen Mavie. Nun verriet Cheyenne, wie das Leben mit Baby für sie bis jetzt läuft.

Auf Instagram gab die Schwester von Jimi Blue (29) ein ausführliches Baby-Update, nachdem sie sich eine kleine Netz-Auszeit gegönnt hatte – doch damit ist jetzt Schluss: "Ich genieße die Zeit als Mutter. Die Kleine ist so entspannt, ich kann wieder anfangen zu arbeiten", erzählte sie in dem Video. Ihre Tochter würde nach wie vor kaum schreien, ab und zu nur etwas quengeln, was die jungen Eltern natürlich besonders freut. "Es klappt alles super mit ihr, stillen ist auch alles super. Sie ist so hübsch – sie sieht aus wie ich als Baby", schwärmte Cheyenne weiter.

Ihrem Partner Nino und ihr sei es wichtig gewesen, dass Mavie sofort in ihren Alltag integriert werde und sie ihr Leben nicht um das neue Familienmitglied herumbauen müssen. Dass das Duo mittlerweile zu dritt ist, kann Cheyenne immer noch nicht richtig realisieren, die Zeit vergehe einfach wie im Flug: "Ich kann es gar nicht glauben, dass Nino und ich Eltern sind. Das ist so verrückt. Sie ist am Freitag schon vier Wochen alt."

Cheyenne Ochsenknecht, Model
Instagram / cheyennesavannah
Cheyenne Ochsenknecht, Model
Cheyenne Ochsenknecht mit ihrer Tochter Mavie
Instagram / cheyennesavannah
Cheyenne Ochsenknecht mit ihrer Tochter Mavie
Cheyenne Ochsenknecht mit ihrem Freund Nino
Instagram / cheyennesavannah
Cheyenne Ochsenknecht mit ihrem Freund Nino
Freut ihr euch über mehr Baby-Updates von Cheyenne?270 Stimmen
187
Ja, klar! Immer her damit.
83
Ehrlich gesagt interessiert mich ihr sonstiger Content mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de