Tanja Szewczenko (43) kann ihr Glück immer noch nicht fassen. Nach einem Blasensprung musste die hochschwangere Schauspielerin am vergangenen Wochenende ins Krankenhaus. Da die Entbindung ihrer Zwillinge eigentlich erst in ein paar Wochen datiert war, sollte die Geburt in der Klinik zunächst aufgehalten werden. Doch am Mittwoch war es dann doch so weit und ihre Babys erblickten das Licht der Welt. Und mit diesem Familienzuwachs fühlt sich Tanja endlich angekommen.

"Endlich fühlen wir uns als Familie komplett", schrieb die ehemalige Eiskunstläuferin auf Instagram. Sie und ihr Mann Norman hatten nach der Geburt ihres Töchterchens Jona lange versucht, weiteren Nachwuchs zu bekommen. Dabei musste das Paar viele Schicksalsschläge verkraften – Tanja erlitt vier Fehlgeburten. "Nach fast sechs Jahren Kinderwunsch, nach Hoffnung und Verzweiflung, nach mehreren Schwangerschaften, die in Fehlgeburten endeten, nach Kampf und Niederlagen haben wir gewonnen und euch als Geschenk bekommen!", zeigte sie sich jetzt dankbar.

Die Geburt ihrer Sprösslinge verkündete die Blondine mit einem süßen Bild von einem Kinderfuß und einer kleinen Kinderhand. Dazu verriet sie schon einige Details zu ihren Jungs: "Hallo, wir sind Leo und Luis. Geboren am 27.04.2021 um 23:50 Uhr und 23:51 Uhr. Wir wiegen schon 1.840 Gramm und 1.940 Gramm. Außerdem sind wir 41 und 45 Zentimeter groß", erklärte die dreifache Mama.

Tanja Szewczenko mit ihrem Partner Norman Jeschke und ihrer Tochter Jona
Instagram / tanjaszewczenko
Tanja Szewczenko mit ihrem Partner Norman Jeschke und ihrer Tochter Jona
Tanja Szewczenko, Schauspielerin
Instagram / tanjaszewczenko
Tanja Szewczenko, Schauspielerin
Leo und Luis, Zwillinge von Tanja Szewczenko
Instagram / tanjaszewczenko
Leo und Luis, Zwillinge von Tanja Szewczenko
Wusstet ihr, dass Tanja und Norman so lange Nachwuchs geplant hatten?874 Stimmen
594
Ja, das habe ich mitbekommen.
280
Nein, das wusste ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de