Es hat sich ausgetanzt! Am Freitagabend mussten sich noch einmal sieben Promis in ihre Tanzschuhe zwängen und auf dem rutschigen Parkett von Let's Dance beweisen. Nach den Solo-Performances stand für die Stars auch noch ein Discofox-Marathon an – natürlich mit den legendären Hits von Ex-Kandidat Mickie Krause (50). Doch anschließend hieß es bangen: Für wen endete die Reise zum Dancing Star 2021 heute Abend?

Mit ihren starken Punktzahlen war das Zittern für Valentina Pahde (26) und Rúrik Gíslason (33) schnell vorbei – ihre Mitstreiter mussten jedoch noch warten. Am Ende standen sowohl Ilse DeLange (43), Nicolas Puschmann (30) als auch Auma Obama im roten Licht. Auma wurde als erstes erlöst, ihre Kollegen mussten weiter zittern. Für Nicolas hieß es nach mangelnden Zuschauer-Anrufen ganz überraschend dann Abschied nehmen – obwohl viele ihn schon im Finale gesehen hatten!

Die Promiflash-Leser waren sich schon vor Beginn der achten Show eigentlich recht einig gewesen, wen sie heute nach Hause schicken würden: Nicht mal 1 Prozent der Umfrage-Teilnehmer hatten an ein Weiterkommen von Auma und ihrem Partner Andrzej Cibis (33) geglaubt. Damit sollten sie am Ende des Abends aber nicht recht behalten – die beiden kämpfen kommende Woche weiter.

Die "Let's Dance"-Jury Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi
TVNOW / Stefan Gregorowius
Die "Let's Dance"-Jury Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi
Vadim Garbuzov und Nicolas Puschmann bei "Let's Dance" 2021
Getty Images
Vadim Garbuzov und Nicolas Puschmann bei "Let's Dance" 2021
Vadim Garbuzov und Nicolas Puschmann bei "Let's Dance"
Getty Images
Vadim Garbuzov und Nicolas Puschmann bei "Let's Dance"
Was sagt ihr zu diesem "Let's Dance"-Exit?5545 Stimmen
5181
Wirklich traurig – damit habe ich nicht gerechnet!
364
Das habe ich schon geahnt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de