René (30) musste bei 5 Senses for Love einen schweren Rückschlag verkraften! Der Blondschopf ließ sich auf ein äußerst abenteuerliches Experiment ein: Er versuchte mit allen Sinnen außer dem Sehen, seine Traumfrau zu finden. Und tatsächlich begeisterte ihn eine Dame sehr: Der Reality-TV-Star machte Kandidatin Nadja einen Antrag. Allerdings lief dieser vermutlich nicht ganz so, wie er sich das vorgestellt hatte – die Brünette lehnte ab. Wie es René mit der Abfuhr geht, hat er Promiflash verraten!

Im Interview mit Promiflash spricht René über die Situation, in der Nadja seinen Heiratsantrag ablehnte: "Natürlich war ich im ersten Moment geschockt, da ich ein sehr gutes Gefühl hatte." Dennoch habe er der 34-Jährigen den Korb nicht übel genommen. "Jedoch fand ich ihre Worte danach sehr ehrlich und verständlich", fährt der IT-Techniker fort. Nadja hatte nämlich gesagt, dass ihr die Verlobung zu schnell gegangen sei – außerdem hatte sie ihren Sohn sehr vermisst. Gerechnet habe der Muskelmann mit der Abfuhr allerdings nicht: "Wäre ich mir nur ein Stück unsicher gewesen, wäre ich nie auf die Knie gegangen."

Zwischen René und Nadja scheint aber glücklicherweise kein böses Blut zu fließen – inzwischen haben die beiden ein gutes Verhältnis zueinander. Einen Neuanfang wird es allerdings nicht geben. "Ich glaube, wir sind uns aber beide einig, dass wir auf einer 'freundschaftlichen' Ebene bleiben", meint René.

"5 Senses for Love" immer mittwochs 20:15 Uhr auf Sat.1 oder auf Joyn.

"5 Senses for Love"-Kandidatin Nadja
SAT.1/Benedikt Müller
"5 Senses for Love"-Kandidatin Nadja
"Are You The One?"-Kandidat René
TVNOW / Markus Hertrich
"Are You The One?"-Kandidat René
René, TV-Star
Instagram / renep__
René, TV-Star
Hat es euch überrascht, dass Nadja den Antrag abgelehnt hat?55 Stimmen
36
Total! Meiner Meinung nach waren die beiden füreinander bestimmt!
19
Nein, das habe ich schon geahnt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de