Ist Kendall Jenners (25) Ex Ben Simmons weg vom Singlemarkt? Im Frühjahr 2018 waren die Reality-TV-Bekanntheit und der Basketballer zum ersten Mal zusammen gesehen worden. Ein Jahr später – nach einem turbulenten Hin und Her – war allerdings endgültig Schluss. Während Kendall in Devin Booker (24) einen neuen Partner gefunden haben soll, soll auch Ben mittlerweile wieder in festen Händen sein: Angeblich hat ihm die britische Fernsehmoderatorin Maya Jama (26) den Kopf verdreht.

"Die Dinge laufen heiß zwischen Maya und Ben", plauderte eine Quelle gegenüber Mirror aus. Auch die Entfernung zwischen ihren Wohnorten tue ihrer Romanze keinen Abbruch. "Sie sind wirklich ineinander verliebt und die Tatsache, dass [Maya] nach Philadelphia geflogen ist, um bei ihm zu sein, sagt eine Menge aus. Sie hatten zwei lustige Wochen zusammen. Es ist schön, sie so glücklich zu sehen", verriet der Insider weiter.

Der Philadelphia-76ers-Spieler sei schon vor einiger Zeit auf Maya, die zuvor mit dem Rapper Stormzy (27) liiert war, aufmerksam geworden. Auf ein heißes Halloween-Selfie von ihr aus dem Jahr 2019 reagierte Ben mit zwei Feuer-Emojis. Weitere Hinweise auf eine Beziehung sucht man auf ihren Social-Media-Profilen bisher allerdings vergeblich.

Kendall Jenner und Ben Simmons, Februar 2019
MEGA
Kendall Jenner und Ben Simmons, Februar 2019
Ben Simmons, Basketballer
Getty Images
Ben Simmons, Basketballer
Maya Jama, Februar 2020
Getty Images
Maya Jama, Februar 2020
Glaubt ihr, dass die beiden sich bald zu den Gerüchten äußern werden?26 Stimmen
16
Sollten sie wirklich zusammen sein, dann gibt es bestimmt bald ein Paarfoto.
10
Nein, scheint ganz so, als wenn sie ihr Privatleben für sich behalten wollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de