Diese Meldung schockierte vor einer Stunde ganz Deutschland: Jan Hahn (✝47) ist tot. Laut ersten Informationen soll der Moderator am vergangenen Dienstag nach kurzer, aber schwerer Krankheit verstorben sein. Der gebürtige Leipziger wurde nur 47 Jahre alt. Er stand in der Blüte seines Lebens – und seiner Karriere. Nachdem er über zehn Jahre lang das "Sat.1 Frühstücksfernsehen" moderiert hatte, führte er ab 2017 auf RTL durch die Sendung "Guten Morgen Deutschland". Seine zahlreichen Fans sind fassungslos, dass sie Jan und seine sympathische Art nun nie wieder im Fernsehen erleben werden...

Auf sämtlichen Social-Media-Plattformen finden sich bereits zahlreiche Nachrichten von bestürzten Anhängern des Verstorbenen. So kommentierte ein Nutzer die traurige Todesmeldung auf der Promiflash-Instagram-Seite beispielsweise mit: "Ich kann es einfach nicht glauben. Das will nicht in meinen Kopf rein. Ich habe ihn jeden Morgen im Fernsehen gesehen und jede Minute davon geliebt." Ein anderer Fan schreibt: "Fassungslos, ich bin einfach nur fassungslos. Mein Beileid für seine Familie und Freunde. Ruhe in Frieden, Jan. Wir werden dich alle sehr vermissen."

Auch die einstigen Arbeitgeber des beliebten TV-Gesichts meldeten sich bereits zu Wort: "Unsere Herzen sind heute schwer: Wir trauern um Jan Hahn. Er hat uns viele Jahre besondere Momente geschenkt", heißt es auf dem offiziellen Instagram-Account des Frühstücksfernsehens. "Wir alle sind geschockt und tieftraurig über den plötzlichen Tod von Jan", lautet das Statement von RTL auf derselben Plattform.

Jan Hahn bei der "Nicht mein Tag"-Premiere in Berlin im Januar 2014
Getty Images
Jan Hahn bei der "Nicht mein Tag"-Premiere in Berlin im Januar 2014
Jan Hahn
ActionPress
Jan Hahn
Jan Hahn beim Studio Hamburg Nachwuchspreis in Hamburg im Juni 2015
Getty Images
Jan Hahn beim Studio Hamburg Nachwuchspreis in Hamburg im Juni 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de