Da hat sich George Clooney (60) aber ordentlich etwas gegönnt! Der Hollywoodstar feiert heute seinen 60. Geburtstag. Eigentlich hatte der Schauspieler kürzlich noch angemerkt, diesem Meilenstein nicht gerade mit Begeisterung entgegenzublicken – doch offenbar hat George nun doch noch einen Weg gefunden, sich selbst etwas Gutes zu tun und sich seinen Ehrentag zu versüßen: Der "Ocean's Eleven"-Star hat sich ein luxuriöses Weingut geschenkt!

Wie Bild berichtet, wird der 60-Jährige mit seiner Frau Amal (43) und den gemeinsamen Kindern in Zukunft im luxussanierten Landhaus "Domäne von Canadel" in der Provence residieren. Das hat sich der Filmstar auch einiges kosten lassen: Stolze 7,9 Millionen Euro soll George für das dreistöckige Herrenhaus hingeblättert haben. Dafür gibt es aber auch einen riesigen Salon, eine offene Küche, sechs Schlafzimmer und einen eigenen Weinkeller. Auch 172 Hektar Land kann der zweifache Vater nun sein Eigen nennen – zehn davon sind sogar mit Reben bepflanzt.

Der Bürgermeister von Brignoles kann die Wahl der Hollywoodgröße gut nachvollziehen: "Ich verstehe, dass George Clooney und seine Frau hierherkommen, um von der Ruhe zu profitieren." Außerdem ist er dort auch in bester Gesellschaft. Schon sein guter Freund Brad Pitt (57) hat in ein Anwesen investiert, das nur 20 Autominuten entfernt liegt. Und auch Regisseur George Lucas (76) besitzt ein Bio-Weingut in der Nähe.

George Clooney im Mai 2019
Getty Images
George Clooney im Mai 2019
George und Amal Clooney 2019 in Los Angeles
ActionPress / ImagePressAgency/face to face
George und Amal Clooney 2019 in Los Angeles
George Clooney und Brad Pitt bei einem Event in Los Angeles, 2012
Getty Images
George Clooney und Brad Pitt bei einem Event in Los Angeles, 2012
Was sagt ihr zu Georges Geschenk an sich selbst?125 Stimmen
115
Nicht schlecht, würde ich mir auch gönnen!
10
Das klingt etwas übertrieben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de