Von diesem Pärchen-Comeback wären nicht nur die Fans begeistert! Jennifer Lopez' (51) Liebesleben wird derzeit heiß diskutiert: Nach der Trennung von ihrem Verlobten Alex Rodriguez (45) wurde die Musikerin nämlich zuletzt mit ihrem Ex Ben Affleck (48) gesichtet. Das einstige Traum-Duo verbrachte sogar gemeinsam ein romantisches Wochenende in Montana. Die Bewunderer der beiden sind begeistert von dieser möglichen Reunion – und auch Bens bester Kumpel Matt Damon (50) ist ein Unterstützer von "Bennifer"!

In der Today Show wurde der Schauspieler von den Moderatoren auf die wieder aufkeimende Romanze angesprochen. Grinsend erklärte der 50-Jährige: "Kein Alkohol auf der Welt könnte mich dazu bringen, etwas darüber zu verraten!" Er selbst habe gerade erst von den Gerüchten erfahren – und halte das ganze für eine "faszinierende" Geschichte: "Ich liebe sie beide. Ich hoffe, es ist wahr. Das wäre wundervoll!"

Sollten Jennifer und Ben wirklich wieder ein Paar werden, dürfte Matt es wohl ganz persönlich von seinem Freund erfahren: Schließlich kennen sich die beiden Männer bereits seit ihrer Kindheit. Seit gut 40 Jahren sind die beiden dicke Kumpels, standen auch schon gemeinsam vor und hinter der Kamera und gewannen 1998 einen Oscar für das Drehbuch von "Good Will Hunting".

Jennifer Lopez und Ben Affleck 2003
Getty Images
Jennifer Lopez und Ben Affleck 2003
Ben Affleck und Matt Damon, 2017
Getty Images
Ben Affleck und Matt Damon, 2017
Matt Damon und Ben Affleck in "Dogma", 1999
ActionPress/United Archives GmbH
Matt Damon und Ben Affleck in "Dogma", 1999
Denkt ihr, dass Matt längst Bescheid weiß?524 Stimmen
495
Ja, er will nur nichts ausplaudern.
29
Nein, er würde doch nicht lügen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de