In wenigen Stunden beginnt das Viertelfinale von Let's Dance – neben den Einzel-Performances wird es heute die sogenannten Trio-Tänze geben. Das bedeutet, dass die Tanzpaare durch einen weiteren Profitänzer auf dem Parkett unterstützt werden. Nicolas Puschmann (30) und Vadim Garbuzov (34) werden mit der bereits ausgeschiedenen Kathrin Menzinger (32) tanzen. Kurz vor ihrem großen Comeback meldet sich die Österreicherin mit einem emotionalen Beitrag bei ihren Fans.

"Unsere Message ist dieselbe, die Vadim und Nicolas seit Beginn ihrer gemeinsamen Tanzreise vertreten", beginnt Kathrin ihren Post auf ihrer Instagram-Seite. Dazu teilt sie ein Foto, auf dem sie zusammen mit ihren Jungs posiert. "Egal welche Herkunft, welches Geschlecht, sexuelle Orientierung, kultureller oder sozialer Hintergrund, physische und gesundheitliche Einschränkungen, Religion und Glauben – wir sind alle Menschen", erklärt die Tänzerin weiter.

Obwohl Kathrin schon seit ein paar Jahren als Coach für "Let's Dance" im Einsatz ist, ist es ihr erster Trio-Tanz – und die Vorfreude ist riesig. "Wir hoffen, dass wir auch euch mit dieser Botschaft durch unsere Rumba berühren werden", schreibt sie und appelliert abschließend an ihre Community, heute Abend fleißig anzurufen.

Kathrin Menzinger, Tänzerin
Instagram / kathrin_menzinger
Kathrin Menzinger, Tänzerin
Vadim Garbuzov und Nicolas Puschmann bei "Let's Dance"
Getty Images
Vadim Garbuzov und Nicolas Puschmann bei "Let's Dance"
Vadim Garbuzov und Kathrin Menzinger, "Let's Dance"-Profis
Instagram / vadim.garbuzov
Vadim Garbuzov und Kathrin Menzinger, "Let's Dance"-Profis
Freut ihr euch auf den Trio-Tanz von Kathrin, Vadim und Nicolas?316 Stimmen
306
Ja, und wie! Das wird bestimmt der Wahnsinn.
10
Nee, ich schaue "Let's Dance" nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de