Will Capital Bra (26) bald auch mit Eiscreme Geld machen? Der gebürtige Russe ist seit über sechs Jahren megaerfolgreich als Rapper. Seit über einem Jahr macht der "Nur noch Gucci"-Interpret aber auch Geschäfte in der Nahrungsmittelindustrie. Neben seiner eigenen Tiefkühlpizza "Gangstarella" hat er auch einen eigenen Eistee, den sogenannten "BraTee" auf dem Markt. Und möglicherweise wird Capis Produktpalette bald unter anderem um Eis und Schokolade erweitert!

Wie Business Insider berichtet, sind im Waren- und Dienstleistungsverzeichnis unter der Marke Gangstarella, die von Universal Music geführt wird, neben Pizza auch Produkte wie Speiseeis und Schokoriegel eingetragen. Zudem sind aber auch Produkte wie Fertiggerichte, die vorwiegend Teigwaren enthalten, angeführt. Dazu gehören Pastagerichte, Wraps und Sandwiches. Unter der Marke BraTee, die zur UniBev GmbH gehört, lassen sich darüber hinaus auch Milchprodukte, Limonaden und alkoholische kohlensäurehaltige Getränke verkaufen.

Oder bringt Capi als Nächstes vielleicht doch Fischstäbchen raus? Zumindest deutete er auf Instagram an, dass sich diese unter seinem Namen wahrscheinlich gut verkaufen würden. "Egal, was ich schreibe Bra du kannst mir glauben, ich könnte Fischstäbchen verkaufen und es würde laufen", kommentierte der 26-Jährige einen Schnappschuss. Die Supermarkt-Kette Kaufland zeigte sich von dieser Idee in den Kommentaren schon einmal begeistert.

Capital Bra mit seiner Tiefkühlpizza
Instagram / capital_bra
Capital Bra mit seiner Tiefkühlpizza
Capital Bra in der Max-Schmeling-Halle 2019
United Archives GmbH
Capital Bra in der Max-Schmeling-Halle 2019
Capital Bra, Rapper
Instagram / capital_bra
Capital Bra, Rapper
Würdet ihr euch über Eis oder Schokolade von Capi freuen?251 Stimmen
175
Ja, das wäre mega!
76
Nein, ich bevorzuge da eher seine Musik.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de