Mit diesen Babynews dürfte wohl kaum jemand gerechnet haben: Naomi Campbell (50), die stets beteuert hatte, sich wegen ihres Kinderwunsches keinen zeitlichen Druck machen zu lassen und auf die Wissenschaft zu vertrauen, ist tatsächlich zum ersten Mal Mutter geworden. Von einer Schwangerschaft war im Vorfeld nichts bekannt und auch Details zum Nachwuchs wurden bislang kaum preisgegeben – bis auf das Geschlecht des Babys: Naomi hat ein kleines Töchterchen bekommen!

Schon im Instagram-Post der 50-Jährigen, in dem sie den Kindersegen bekannt gab, war die Wortwahl äußerst verdächtig und gab Aufschluss über das Geschlecht. Darin hatte sich die Laufstegschönheit nämlich selbst etwas kryptisch als "ihre Mutter" bezeichnet. Klarer drückt sich hingegen die Mutter der Britin aus. Valerie Morris-Campbell schreibt auf ihrem Profil: "Glückwünsche an meine Tochter Naomi zur Geburt ihrer Tochter." Damit ist es nun also offiziell: Das Topmodel hat wirklich Nachwuchs bekommen.

Für die frischgebackene Großmutter ging mit der Geburt der Kleinen wohl ein großer Wunsch in Erfüllung. "Ich bin überaus begeistert, ich warte schon so lange darauf, deine Oma zu werden", schrieb die 69-Jährige zu einem Bild, auf dem die kleinen Füße ihrer Enkeltochter zu sehen sind.

Naomi Campbell und ihre Tochter, Mai 2021
Instagram / naomi
Naomi Campbell und ihre Tochter, Mai 2021
Naomi Campbell, Model
Getty Images
Naomi Campbell, Model
Valerie Morris-Campbell und ihre Tochter Naomi Campbell bei einem Event in New York, 2018
Getty Images
Valerie Morris-Campbell und ihre Tochter Naomi Campbell bei einem Event in New York, 2018
Denkt ihr, dass Naomi bald noch mehr über ihre Kleine preisgeben wird?1240 Stimmen
749
Nein, ich glaube, das war's erstmal.
491
Ja, ich glaube schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de