Naomi Campbell hat anscheinend auf den richtigen Zeitpunkt gewartet! Das Topmodel entzückte ihre Fans nun mit herzerwärmenden Nachrichten im Netz: Die Beauty ist erstmals Mutter geworden! Eine totale Überraschung – denn von offiziellen Babyplänen oder gar einer Schwangerschaft hatte man nichts mitbekommen. Warum die 50-Jährige erst so spät mit ihrer Familienplanung begonnen hat, kann man sich anhand eines früheren Interviews mit Naomi (50) aber ganz gut zusammenreimen!

2017 erzählte Naomi gegenüber dem Evening Standard Magazine nämlich, dass sie schon immer einen Kinderwunsch hatte. "Aber jetzt mit der fortgeschrittenen Wissenschaft kann ich es angehen, wann immer ich möchte", erklärte sie. Denn mittlerweile gibt es nicht nur den natürlichen Weg, Nachwuchs zu bekommen. Deswegen habe sie sich anscheinend auch keine Gedanken um ihr Alter gemacht. Außerdem wolle sie keine alleinerziehende Mutter sein: "Ich möchte, dass mein Kind eine Vaterfigur hat. Ich denke, das ist sehr wichtig."

Wie Naomi letzendlich ihr Wunder auf die Welt brachte und wer der Vater ihres Babys ist, verriet sie bisher noch nicht. Aber egal wie – der einstige Victoria's Secret-Engel scheint sein Glück kaum fassen zu können. "Es gibt keine größere Liebe als diese", schwärmte sie schon jetzt von ihrem neuen Leben als Mutter auf Social Media.

Naomi Campbell und ihre Tochter, Mai 2021
Instagram / naomi
Naomi Campbell und ihre Tochter, Mai 2021
Naomi Campbell auf der Paris Fashion Week, Februar 2020
Getty Images
Naomi Campbell auf der Paris Fashion Week, Februar 2020
Naomi Campbell, Model
Getty Images
Naomi Campbell, Model
Haben euch Naomis Babynews überrascht?426 Stimmen
406
Ja, total! Die Nachricht kam völlig aus dem Nichts.
20
Nicht wirklich. Sie hatte schon öfter gesagt, dass sie Mutter werden will. Es war nur eine Frage der Zeit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de