Anzeige
Promiflash Logo
Chris Rock von Tochter zu Auftritt bei Lil Nas X überredetGetty ImagesZur Bildergalerie

Chris Rock von Tochter zu Auftritt bei Lil Nas X überredet

19. Mai 2021, 4:00 - Promiflash

Mit seinem Song "Old Town Road" wurde der Rapper Lil Nas X weltbekannt. Der modern interpretierte Westernhit räumte einen Preis nach dem anderen ab – unter anderem wurde er als "Song Of The Year" bei den MTV Video Music Awards ausgezeichnet. Besonders das Video zum Song dürfte vielen noch bestens in Erinnerung sein. Neben DJ Diplo und Komiker HaHa Davis hatte noch ein Star einen Gastauftritt in dem Clip: Schauspieler Chris Rock (56) machte eine klasse Figur auf einem Pferd. Doch wie kam es zu dem coolen Auftritt?

Am Anfang des Wild-West-Abenteuers schauen Chris Rock und seine Crew dem flinken Lil Nas X hinterher, der sie offensichtlich bestohlen hat. "Wenn du einen Schwarzen Mann so schnell auf einem Pferd reiten siehst, solltest du ihn ziehen lassen", lautet sein legendärer Einstiegssatz. Wie der zweifache Vater jetzt in einem Interview mit Esquire verriet, war es seine jüngere Tochter Zahra, die in überredet hatte, in dem Musikvideo überhaupt mitzuspielen. Bei seinen Töchtern drehe sich alles darum, im Gespräch zu bleiben. Die 16-jährige Zahra und die 18-jährige Lola dürfte sein Ausritt in die Musikwelt demnach sehr erfreut haben.

Auch eine andere berühmte Tochter konnte sich über einen Auftritt ihres Papas in dem Erfolgsvideo freuen: Countrystar Billy Ray Cyrus (59), der Vater von Sängerin Miley Cyrus (28) veröffentlichte mit Lil Nas X einen Remix des Songs, das daraufhin die Charts stürmte.

Getty Images
Lil Nas X, Rapper
Getty Images
Chris Rock, Comedian
Getty Images
Chris Rock, Comedian
Habt ihr "Old Town Road" noch im Ohr?34 Stimmen
26
Natürlich, das war ein toller Song!
8
Hm, ich wüsste jetzt nicht mehr, wie der Song klingt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de