Seit einigen Wochen haben Lisha und Lou ihr neues Traumhaus auf Mallorca bezogen. Der Umzug von Berlin auf die Baleareninsel ist zwar noch nicht komplett unter Dach und Fach, die meiste Zeit verbringt das YouTuber-Pärchen aber schon unter der Sonne Spaniens. Mit Promiflash haben Lisha und Lou nun darüber geplaudert, wie schwierig es für sie war, das perfekte Zuhause am Meer zu finden!

Im Interview mit Promiflash geben Lisha und Lou zu: Fast ein halbes Jahr besichtigten sie eine Immobilie nach der anderen! "Die Suche ging fast sechs Monate. Wir hatten einfach zu viele Ansprüche", erklärten die zwei. Wichtig sei ihnen gewesen, dass ihr Haus Meerblick, einen Pool, genügend Gästezimmer, einen Garten, eine Dachterrasse, Heizung und Klimaanlage sowie wenig Nachbarschaft hat. "Es gab 1.000 schöne Häuser, aber immer fehlte was", fassten die Webstars ihren Besichtigungsmarathon zusammen.

Doch die lange Suche hat sich gelohnt: Ihre neue Behausung hat all das, wovon Lisha und Lou immer geträumt haben. Wie schön sie es sich auf Mallorca gemacht haben, zeigen sie ihren Fans auch immer wieder auf Instagram. Und die User freuen sich mit den Ex-Sommerhaus-Kandidaten: "Das war die beste Entscheidung, die ihr hättet treffen können. Genießt das Leben im Paradies", ist nur eine der begeisterten Reaktionen ihrer Follower.

Lisha und Lous Haus auf Mallorca
Instagram / lishaandlou_the_originals
Lisha und Lous Haus auf Mallorca
YouTuber Lou und Lisha im Dezember 2019
Instagram / lishaandlou_the_originals
YouTuber Lou und Lisha im Dezember 2019
Lisha, Mallorca 2021
privat
Lisha, Mallorca 2021
Wie findet ihr es, dass Lisha und Lou so lange nach dem perfekten Haus gesucht haben?876 Stimmen
800
Das finde ich absolut richtig – am Ende soll ja alles passen!
76
Ach, ich hätte bestimmt Kompromisse gemacht, nur um schneller ein Haus zu finden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de