Wie schickt Irina Schlauch ihre Teilnehmerinnen in die nächste Runde? Die 30-Jährige sucht ab dem 25. Mai bei Princess Charming – dem lesbischen Pendant zu Prince Charming – nach der großen Liebe. Während in der Kuppelshow-Variante für schwule Männer in den zwei vergangenen Jahren Nicolas Puschmann (30) und Alexander Schäfer (30) ihren Auserwählten jeweils eine Krawatte mit in die nächste Runde gaben, war bislang unklar, was Irina ihren 20 Umwerberinnen übergeben wird. Ein erster Trailer liefert nun aber Aufschluss darüber!

Wie in der TVNow-Vorschau zur ersten Folge zu sehen ist, kämpfen die "Princess Charming"-Kandidatinnen weder um Rosen wie bei Der Bachelor oder Die Bachelorette noch um Krawatten wie bei "Prince Charming": Irina verteilt in ihrer sogenannten Ladys Night Ketten! Diese bestehen aus mehreren aufgezogenen bläulichen Perlen. Am unteren Ende der Schmuckstücke ist jeweils ein goldfarbener Anhänger in Form einer Krone und eine blaue Quaste angebracht.

Wer am Ende Irinas letzte Kette bekommt, ist noch ungewiss. Anfang des Monats erzählte die Rechtsanwältin, dass ihre Zeit in dem Format für sie eine sehr aufregende war. "Meine Reise als Princess Charming war voll mit romantischen, lustigen und emotionalen Momenten und eine unvergessliche Erfahrung, für die ich sehr dankbar bin", lautete das Fazit der Kölnerin nach Abschluss der Dreharbeiten in einer RTL-Pressemitteilung.

Die "Princess Charming"-Singles 2021
TVNOW
Die "Princess Charming"-Singles 2021
Irina Schlauch, die erste "Princess Charming"
TVNOW / René Lohse
Irina Schlauch, die erste "Princess Charming"
Die Kandidatinnen von "Princess Charming"
TVNOW / René Lohse
Die Kandidatinnen von "Princess Charming"
Was haltet ihr von den Ketten?526 Stimmen
321
Da ist eine super Idee!
205
Na ja, ich finde, da hätte man sich etwas anderes einfallen lassen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de