Jodie Foster (58) und ihre Ehefrau Alexandra Hedison (51) lassen sich gemeinsam in der Öffentlichkeit blicken! Seit 2013 gehen die beiden Schauspielerinnen in Sachen Liebe gemeinsame Wege. Am 20. April 2014 gaben sie sich dann das Jawort. In der Öffentlichkeit sieht man das Ehepaar jedoch selten zusammen. Jetzt ist es Fotografen gelungen, seltene Aufnahmen von Jodie und Alexandra bei einem romantischen Spaziergang zu knipsen!

Ganz enspannt flanierten Jodie und ihre Frau Alexandra durch den Hudson River Park in New York City. Während die zweifache Oscar-Preisträgerin für den lockeren Gang durchs Grüne eine Stoffhose in Altrosa und einen dünnen Pullover wählte, entschied sich ihre Partnerin für eine schwarze Hose und eine dunkelgrüne Jacke.

Diese Aufnahmen in der Öffentlichkeit sind tatsächlich eine Seltenheit, denn Jodie hat sich auch dazu entschieden, ihre Filmkarriere nicht länger vor, sondern vor allem hinter der Kamera fortzusetzen. So bekommen Fans die "Panic Room"-Darstellerin wahrscheinlich nicht mehr auf der großen Leinwand zu Gesicht. "Ich freue mich, weniger zu schauspielern und es nur zu tun, wenn es sich wirklich bedeutend für mich anfühlt und ich das Gefühl habe, einen wichtigen Beitrag zu leisten", erklärte die 58-Jährige ihre Entscheidung gegenüber Metro.

Jodie Foster, Schauspielerin
Getty Images
Jodie Foster, Schauspielerin
Jodie Foster und ihre Frau Alexandra Hedison, Mai 2021
MEGA
Jodie Foster und ihre Frau Alexandra Hedison, Mai 2021
Jodie Foster in Rom, 2008
Getty Images
Jodie Foster in Rom, 2008
Findet ihr es schade, dass Jodie Foster vermehrt hinter der Kamera arbeiten möchte?222 Stimmen
193
Ja, ich habe sie als Schauspielerin immer gern gesehen!
29
Nee, ihr Talent kann sie auch hinter der Kamera unter Beweis stellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de