Wo kommen plötzlich Romina Brenneckes (24) zahlreiche Follower her? Bereits 2017 nahm die Baden-Württembergerin bei Germany's next Topmodel teil und schaffte es damals sogar bis ins Finale. Nach ihrer Zeit in Heidi Klums (47) Castingshow war die dunkelhaarige Schönheit aber nicht nur um einiges an Modelerfahrung reicher, sondern auch ihre Community im Netz vergrößerte sich rasant. Romina hatte plötzlich über eine Million Follower – und kann sich bis heute nicht erklären, woher die alle kommen...

Obwohl sich Romina nach dem GNTM-Finale um ihr Fachabitur kümmerte und dadurch kaum noch auf Instagram aktiv war, kamen täglich neue Follower dazu. "Mich hat es gewundert, weil ich halt nicht mehr aktiv war", verriet Romina gegenüber Promiflash. Für mehr Klarheit hielt die Beauty sogar Rücksprache mit der PR-Agentur, die sich während ihrer GNTM-Teilnahme um den Account kümmerte. Doch auch hier konnte sich niemand die extreme Reichweite erklären. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass es normale Follower sind", vermutete die 24-Jährige und geht stattdessen von Bots aus – Accounts, die von Robotern gesteuert werden, um Datenmengen zu sammeln.

"Das war dann auch der Grund, weshalb ich das nicht mehr wollte. Weil wenn ich einen Account habe, dann möchte ich natürlich, dass mir die echten Leute folgen", stellte Romina klar. Bei ihrer ehemaligen Topmodel-Konkurrenz lief hingegen alles normal ab. "Nicht, dass da noch die Vermutung aufkommt, ich hätte da etwas gemacht, hab ich gesagt, ich lass es sein", erzählte das Model. Romina ließ kurzerhand ihren blauen Instagram-Haken links liegen und erstellte sich ein neues Profil. Dort darf sich die Studentin inzwischen über mehr als 2.000 Follower freuen.

Romina Brennecke, Model
Instagram / rominabrnck
Romina Brennecke, Model
Romina Brennecke, ehemalige GNTM-Kandidatin
Instagram / rominabrnck
Romina Brennecke, ehemalige GNTM-Kandidatin
Romina Brennecke, Influencerin
Instagram / rominabrnck
Romina Brennecke, Influencerin
Folgt ihr Romina im Netz?165 Stimmen
3
Ja klar!
162
Nee, bisher noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de