Anzeige
Promiflash Logo
Er verlor Frau bei Kobes Absturz: Witwer nimmt an AGT teil!Instagram / mattmauserofficialZur Bildergalerie

Er verlor Frau bei Kobes Absturz: Witwer nimmt an AGT teil!

2. Juni 2021, 20:54 - Diane K.

Für Matt Mauser geht es von jetzt an nur nach vorne! Im vergangenen Jahr verlor der US-Amerikaner seine Frau bei einem tragischen Unglück: Sie starb beim selben Helikopter-Absturz, bei dem auch Basketballstar Kobe Bryant (✝41) und seine Tochter Gianna (✝13) ihr Leben verloren haben. Der Witwer gibt sich trotz des schweren Verlustes stark – insbesondere für seine Kinder. Um ihnen Mut zu machen, wagt er jetzt einen besonderen Schritt: Er performt bei der Castingshow America's Got Talent.

Am Dienstagabend startete eine neue Staffel des amerikanischen Pendants zu Das Supertalent. Zu diesem Anlass teilte der Show-Teilnehmer einen Teaser auf seinem Instagram-Kanal, der deutlich macht, dass auch er einen Auftritt in einer der kommenden Folgen haben wird. Auf der Bühne erklärt Matt sichtlich bewegt, dass er seine Frau bei dem Bryant-Unglück verloren hat. Dass er sich trotz seiner tiefen Trauer auf die Bühne wagt, habe einen bestimmten Grund: "Ich möchte, dass meine Kinder sehen, dass man trotz Trauer weitermachen muss."

Welches Talent der Familienvater auf der Bühne vorstellt und ob er die Juroren um Simon Cowell (61) überzeugen kann, geht aus dem Clip nicht hervor. Seinem Social-Media-Kanal nach dürfte es sich um eine Gesangsperformance handeln. Seine Kids scheinen aber total begeistert zu sein. Nach der Darbietung fallen sie ihrem Papa überglücklich in die Arme. Auch die Fans freuen sich bereits auf die Ausstrahlung der Folge. "Die ganze Welt drückt dir die Daumen", schreibt eine Userin unter dem Post.

Instagram / mattmauserofficial
Matt Mauser
Getty Images
Simon Cowell im September 2019
Instagram / mattmauserofficial
Matt Mauser und seine Kinder
Freut ihr euch auf Matts Auftritt?196 Stimmen
111
Ja, das klingt vielversprechend.
85
Nee, "America's Got Talent" verfolge ich nie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de