Queen Elizabeth II. (95) steht ein wichtiger Staatsbesuch bevor! Dass die britische Monarchin regelmäßig Staatsoberhäupter und wichtige Politiker empfängt, ist eine ihrer Aufgaben als Regentin: Immerhin hatte sie in den vergangenen Jahren schon Barack (59) und Michelle Obama (57) oder auch Angela Merkel (66) zu Besuch. Aufgrund der Gesundheitslage blieben solche Treffen jedoch in jüngster Zeit aus – bis jetzt: Die Queen wird schon bald den US-Präsidenten Joe Biden (78) mitsamt seiner Frau Jill Biden (70) empfangen!

Laut einem Bericht von The Sun werde das Präsidentenpaar aufgrund des anstehenden G7-Gipfels, der vom 11. bis 13. Juni stattfindet, nämlich ohnehin einige Tage in Großbritannien verbringen: Aus diesem Grund wird die Queen Joe und Jill Biden schon am nächsten Wochenende begrüßen – und zwar auf Schloss Windsor! Für den US-Präsidenten ist das die erste Auslandsreise seit seiner Amtseinführung im Januar.

Trotz des Treffens auf Schloss Windsor sei laut Daily Mail geplant, dass die Queen auch am G7-Gipfel in Cornwall teilnimmt. Nach dem Tod ihres Ehemanns Prinz Philip (✝99) könne die 95-Jährige bei dieser wichtigen Veranstaltung auf die Unterstützung ihrer Familie zählen: So sollen die Monarchin nicht nur ihr Sohn Prinz Charles (72) und dessen Ehefrau Herzogin Camilla (73), sondern auch Prinz William (38) und Herzogin Kate (39) begleiten.

Queen Elizabeth II. im März 2021
Getty Images
Queen Elizabeth II. im März 2021
Joe und Jill Biden im August 2020 in Wilmington
Getty Images
Joe und Jill Biden im August 2020 in Wilmington
Prinz Charles bei seinem Besuch in Caledon im Mai 2021
ActionPress
Prinz Charles bei seinem Besuch in Caledon im Mai 2021
Überrascht es euch, dass die Queen Joe und Jill Biden empfangen wird?134 Stimmen
24
Ja, irgendwie schon...
110
Nee, überhaupt gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de