Bei Franziska van der Heide (29) sollen im nächsten Jahr die Hochzeitsglocken läuten. Die Alles was zählt-Darstellerin verriet nun, dass ihr Partner Tim Kallweit ihr am Neujahrsmorgen die Frage aller Fragen gestellt hat – und das nach fast acht Jahren Beziehung. 2022 wollen sie dann bei einer freien Trauung "Ja" zueinander sagen. Ob sie danach auch die Familienplanung in Angriff nehmen wollen?

Im Interview mit Bunte schloss die Schauspielerin gemeinsamen Nachwuchs jedenfalls nicht aus. Anscheinend hat das Paar schon über Kinder gesprochen. Ob Franzi also schon demnächst eine Schwangerschaft bekannt gibt? Sie antwortete auf die Babyfrage lediglich: "Ich sehe mich selbst schon eher als junge Mutter in der Zukunft!" Klingt so, als wollten sie lieber früher als später eine Familie gründen.

Vorerst konzentrieren sie und ihr Zukünftiger Tim sich aber voll und ganz auf die Planung ihrer Hochzeit. Und nach diesem märchenhaften Antrag wird wohl auch die Trauung überaus romantisch. Der Kameramann ging im heimischen Wohnzimmer, während ihr gemeinsames Lieblingslied lief, vor ihr auf die Knie. "Er hat sehr, sehr berührende Worte gefunden", schwärmte Franzi.

Serienstar Franziska van der Heide
Instagram / franzivanderheide_official
Serienstar Franziska van der Heide
Franziska van der Heide, November 2019
Instagram / franzivanderheide_official
Franziska van der Heide, November 2019
Franziska van der Heide, April 2019
Actionpress/ United Archives GmbH
Franziska van der Heide, April 2019
Glaubt ihr, dass Franzi es ihren Fans erzählen würde, wenn sie schwanger ist?130 Stimmen
110
Ja, auf jeden Fall!
20
Nee, das hält sie bestimmt privat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de