Ist Daniela Katzenberger (34) etwa eine Rabenmutter? Die Kultblondine ist seit fünf Jahren stolze Mama ihrer Tochter Sophia. Zusammen mit ihrem Kind und ihrem Ehemann Lucas Cordalis (53) wohnt die TV-Bekanntheit auf der sonnigen Insel Mallorca, wo ihre Kleine bereits zur Schule geht. Doch erst kürzlich verbrachten die Drei zusammen mit weiteren Familienmitgliedern einen entspannten Urlaub in der Schweiz, wenig später flogen sie dann nach Deutschland. Doch was ist eigentlich mit Sophias Schulpflicht? Die Katze klärt nun auf.

Nachdem sie ein paar Instagram-Posts zu ihren Reisen veröffentlicht hatte, wurde die 34-Jährige mehrfach gefragt, wieso sie ihre Tochter denn einfach aus der Schule nehme, um nach Deutschland zu fliegen. Dazu äußerte sie sich nun in ihrer Instagram-Story und schrieb: "In Spanien haben die Kinder drei Monate Sommerferien." Die Kleine habe schon in der vorigen Woche ihren letzten Schultag gehabt.

Somit stand dem Heimaturlaub also gar nichts mehr im Wege. Am Montag war die dreiköpfige Familie in Köln gelandet – und ließ es sich anschließend bei einem ausgiebigen Grillen erst mal gut gehen. Wusstet ihr, dass die Kinder in Spanien drei Monate Sommerferien haben? Stimmt am Ende des Artikels ab!

Daniela Katzenberger, 2021
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, 2021
Daniela Katzenberger, Sophia und Lucas Cordalis
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Sophia und Lucas Cordalis
Daniela Katzenberger, Influencerin
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Influencerin
Hättet ihr gedacht, dass die Kinder in Spanien drei Monate Sommerferien haben?3722 Stimmen
1894
Ja, das habe ich schon mal gehört.
1828
Nein, das wusste ich noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de