Zwischen Mike und Verführerin Gina ging es in der dritten Staffel von Temptation Island heiß her. Der 28-Jährige, der gemeinsam mit seiner Freundin Sabine zum Treuetest antrat, verliebte sich in die 23-Jährige und ließ sich sogar gemeinsam mit ihr ein Partner-Tattoo stechen. Mittlerweile gehen Mike und Gina jedoch schon wieder getrennte Wege. Was Singlemann Eugen von der ganzen Geschichte um den verbotenen Flirt hält, das verriet er jetzt!

Für den Verführer, der Sabine in dem Format stets eine Schulter zum Anlehnen bot, ist die Sache klar. Im Promiflash-Talk sagt er: "Ich habe damit gerechnet, dass aus Mike und Gina nichts wird." Mike habe sich von der Beauty mit den vollen Lippen blenden lassen und die habe ihre Screentime in vollen Zügen ausgenutzt, um aufzufallen. Dass der Ex-Freund von Sabine darauf reingefallen ist, dafür liefert Eugen diese schonungslose Erklärung: "Mike ist emotional ein Dummerchen."

"Im Nachhinein hat sie dann noch das Spielchen weitergespielt, um sagen zu können, sie hätten es probiert", führt das Fitnessmodel aus und fügt an: "Ist ja alles gute PR für sie." Dass es später sogar zu einem Partner-Tattoo gekommen ist, sei dem Verführer zufolge auch ein abgekartetes Spiel gewesen. "Das ist natürlich peinlich, sich dann zu trennen und zu sagen, es hätte an der Entfernung gelegen", findet der charismatische Sportler, der meint: "Da hätten sich beide besser absprechen sollen."

Eugen Lopez, "Temptation Island"-Verführer
Instagram / eugen1pz
Eugen Lopez, "Temptation Island"-Verführer
Mike Brown, "Temptation Island"-Kandidat 2021
TVNOW / Frank Fastner
Mike Brown, "Temptation Island"-Kandidat 2021
"Temptation Island"-Kandidat Mike Brown und Verführerin Gina Alicia
TVNOW
"Temptation Island"-Kandidat Mike Brown und Verführerin Gina Alicia
Glaubt ihr, dass Gina Mike wirklich nur ausgenutzt hat?1748 Stimmen
1550
Ja, klar. Sie wollte doch sicher nur ins Fernsehen, um bekannt zu werden!
198
Nein. Ich glaube, dass ihre Gefühle für Mike echt waren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de