Wie geht es in Zukunft bei Florian Silbereisen (39) weiter? Der Schlagerstar ist schon längst nicht mehr nur als Sänger und Moderator im TV zu sehen: Er spielt seit 2019 auch als Kapitän Max Parger bei Das Traumschiff mit. Da er die Einschaltquoten im ZDF dadurch in die Höhe schießen ließ, soll der Sender an ihm festhalten wollen – ob RTL ihm da jedoch einen Strich durch die Rechnung macht? Florian könnte bei der Konkurrenz nämlich DSDS übernehmen und beim Traumschiff von Bord gehen...

Nachdem RTL verkündet hatte, dass Pop-Titan Dieter Bohlen (67) künftig nicht länger der Chefjuror der Castingshow sein wird, wird der "Du schaffst das schon"-Interpret als sein möglicher Nachfolger gehandelt. Ob Flori dem ZDF den Rücken kehren und bei RTL anfangen wird? Sein Vertrag mit dem öffentlich-rechtlichen Sender läuft Ende des Jahres aus. Wie Bild berichtet, soll er derzeit jedoch sowohl mit seinem alten Arbeitgeber, als auch mit RTL Vertragsverhandlungen führen.

Sollte der Musiker "Das Traumschiff" tatsächlich verlassen, könnte er die Drehtermine für DSDS im kommenden Jahr ohne Terminschwierigkeiten wahrnehmen: Die DSDS-Liveshows würden ansonsten nämlich im April zeitgleich zu den Traumschiff-Drehs stattfinden. Darüber hinaus produziert RTL den Auslandsrecall üblicherweise im Oktober und November – zu der Zeit müssen jedoch auch die "Das Traumschiff"-Stars für die Osterfolge vor der Kamera stehen.

Die DSDS-Juroren Florian Silbereisen und Dieter Bohlen
TVNOW / Stefan Gregorowius
Die DSDS-Juroren Florian Silbereisen und Dieter Bohlen
Florian Silbereisen und Dieter Bohlen bei der 17. DSDS-Staffel
TVNOW / Stefan Gregorowius
Florian Silbereisen und Dieter Bohlen bei der 17. DSDS-Staffel
Martin Grimm (Daniel Morgenroth), Max Parger (Florian Silbereisen), Hanna Liebhold (Barbara Wussow)
ZDF/Dirk Bartling
Martin Grimm (Daniel Morgenroth), Max Parger (Florian Silbereisen), Hanna Liebhold (Barbara Wussow)
Glaubt ihr, Flori wird "Das Traumschiff" verlassen?338 Stimmen
179
Ja, da bin ich mir ziemlich sicher.
159
Nein, er bleibt dem Traumschiff mit Sicherheit treu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de