Ist Dan Agboli für Monika jetzt Geschichte? Die 27-Jährige geht derzeit in der zweiten Staffel der Joyn-Kuppelshow M.O.M auf Flirtkurs. Eigentlich hatte sie es auf den Senior-Singlemann Dan abgesehen und ihm gerade erst unmissverständlich klargemacht, wie sehr es sie stört, wenn er anderen Frauen näher kommt. Jetzt scheint der 49-Jährige jedoch nicht mehr in ihrem Fokus zu stehen – stattdessen macht sie nun Junior Dustin schöne Augen!

"Dustin ist ein sehr, sehr aufmerksamer junger Mann. Er sieht ja sofort, dass du traurig bist, ist sofort da, zur Stelle mit einer Umarmung", schwärmt Monika in der aktuellen "M.O.M"-Folge. Ein Moment fiel ihr positiv auf: Während sie entspannt mit ihren Mitstreiterinnen redete, stellte sich Dustin zu ihr und berührte sie zärtlich am Arm. "Er ist einfach zu mir gekommen, hat mir schon wieder tief in die Augen geguckt und mich hier gestreichelt", erinnert sie sich mit breitem Grinsen im Gesicht.

Vor allem die "Husky-Augen" des 31-Jährigen haben es ihr angetan. "Ja, da darf man nicht zu lange reingucken, sonst könnte man sich verlieren. Ich habe mich noch nicht verloren, aber ich hänge am seidenen Faden. Das ist halt schön", freut sie sich. Dass die Brünette immer mehr Interesse an ihm zeigt, bemerkt auch Dustin: "Monika ist tatsächlich deutlich mehr flirty, als ich es vorher gedacht habe", stellt der Junggeselle fest.

Sendehinweis: "M.O.M" – neue Folgen immer donnerstags bei Joyn PLUS+

Dustin von "M.O.M"
Instagram / dustin.van.i
Dustin von "M.O.M"
Monika, "M.O.M"-Kandidatin 2021
Instagram / lolapokora
Monika, "M.O.M"-Kandidatin 2021
"M.O.M"-Junior Dustin
Instagram / dustin.van.i
"M.O.M"-Junior Dustin
Glaubt ihr, Dan ist damit pas­sé?18 Stimmen
16
Ich denke schon. Monika scheint es jetzt auf Dustin abgesehen zu haben.
2
Nein, ich vermute, Monika steht einfach sowohl auf Dan als auch auf Dustin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de