Erst vor knapp einer Woche verkündete Stacey Solomon (31), dass sie ihr viertes Baby erwartet – zur Ruhe kommt die einstige X Factor-Kandidatin allerdings nicht. Am Montag musste ihr zweijähriger Sohn Rex im Krankenhaus behandelt werden, weil er sich am Wochenende bei einem Sturz eine Wunde an der Lippe zugezogen hatte. Diese wurde mit mehreren Stichen genäht, doch am Dienstag durfte der Kleine wieder nach Hause. Nur 48 Stunden danach meldet sich Stacey nun jedoch erneut aus der Klinik.

In ihrer Instagram-Story gab die Britin ihren Followern ein Update. "Wir sind zurück in der Notaufnahme, weil Rex' Temperatur heute Nacht in die Höhe geschossen ist", schrieb sie zu einem Selfie aus dem Krankenhaus. Gleichzeitig gab die Sängerin jedoch Entwarnung: "Sie sind sicher, dass alles in Ordnung ist, aber weil er noch klein ist und vor Kurzem erst behandelt wurde, wollen sie kein Risiko eingehen", erklärte sie die Entscheidungen der Ärzte. Aus diesem Grund wurde der Blondschopf über Nacht noch in der Klinik beobachtet.

Die Sorge um ihren jüngsten Sohn setzt der werdenden Vierfach-Mama allerdings schwer zu. "Das war die längste und emotionalste Woche überhaupt", versicherte Stacey ihren Followern. Aus diesem Grund haben sich auf einem Auge wohl auch ihre künstlichen Wimpern verabschiedet. "Ich weiß gar nicht, wie überhaupt noch eine Wimper da sein kann", deutete die Britin ihre Gefühlsregungen an.

Reality-TV-Star Stacey Solomon und ihr Sohn Rex
Instagram / staceysolomon
Reality-TV-Star Stacey Solomon und ihr Sohn Rex
Stacey Solomon mit ihrem Sohn Rex, 2020
Instagram / staceysolomon
Stacey Solomon mit ihrem Sohn Rex, 2020
Stacey Solomon meldet sich aus dem Krankenhaus, Juni 2021
Instagram / staceysolomon
Stacey Solomon meldet sich aus dem Krankenhaus, Juni 2021
Wie findet ihr, dass Stacey selbst solche Momente im Netz teilt?70 Stimmen
52
In solchen Situationen sollte man das Handy lieber weglegen...
18
Ich finde es super, dass sie auch diese Seiten ihres Lebens zeigt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de