Anzeige
Promiflash Logo
Beruf Influencerin: "M.O.M"-Senior Dan findet Jennie fake!Joyn; Instagram / xjeennieZur Bildergalerie

Beruf Influencerin: "M.O.M"-Senior Dan findet Jennie fake!

19. Juni 2021, 13:18 - Promiflash

Diese M.O.M-Kandidatin hat Dan Agboli wohl noch nicht ganz von sich überzeugt! Der 49-Jährige sucht derzeit in der Joyn-Kuppelshow nach der Frau fürs Leben. Unter anderem scheint ihm Monika gut zu gefallen – die wechselte jedoch in das Team von Junior Dustin. Nun hat Dan neben weiteren Frauen aber unter anderem noch die Möglichkeit, Single-Lady Jenny besser kennenzulernen – die scheint bei ihm aber unten durch zu sein...

In der aktuellen "M.O.M"-Folge verrät die Blondine in Dans Beisein, als Influencerin ihr Geld zu verdienen – und schoss sich damit ein Eigentor: Der Junggeselle zweifelte aufgrund ihres Berufs nämlich sofort an ihrer Aufrichtigkeit. "Ich denke, sie ist fake. Welche Beweggründe Jennifer auch immer hat, hier zu sein... Es sind wahrscheinlich eher Fame und Follower, als wirklich die Liebe zu finden", behauptet er in einem Einzelinterview.

Dan nimmt Jenny übel, dass sie ihm zuvor nichts von ihrem Job berichtet hatte: "Du hast mir noch nie erzählt, dass du Influencerin bist. Von Nachbarn und so weiter hast du ja auch erzählt. Also ich finde es ein bisschen...", konfrontiert er sie vor ihren Mitstreiterinnen. Wie Jenny erklärt, habe sie es aber nicht für nötig gehalten, von ihren 42.000 Followern zu erzählen, da sie sich nur nebenbei mit Instagram beschäftige. "Das ist einfach meine Leidenschaft, mein Hobby, das macht mir einfach Riesenfreude", stellte sie nach dem Gespräch in einem Einzelinterview klar.

"M.O.M" – neue Folgen immer donnerstags bei Joyn PLUS+.

Instagram / xjeennie
"M.O.M"-Kandidatin Jenny
Joyn
Dan und Jennifer bei "M.O.M"
Instagram / xjeennie
Jenny von "M.O.M"
Könnt ihr Dans Bedenken nachvollziehen?69 Stimmen
63
Ja, ich wäre an seiner Stelle auch skeptisch.
6
Nein, ich finde seine Reaktion übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de